Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Blühen über hunderte Jahre

08.06.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Rosen können sehr alt werden

Der 1000-jährige Rosenstock blüht am Hildesheimer Dom. Dieser Rosenstock ist nicht nur groß, sondern auch hunderte Jahre alt.  Foto: Moritz Frankenberg
Der 1000-jährige Rosenstock blüht am Hildesheimer Dom. Dieser Rosenstock ist nicht nur groß, sondern auch hunderte Jahre alt. Foto: Moritz Frankenberg

(dpa) Wusstest du, dass Rosen richtig alt werden können und so viele Male blühen? Der beste Beweis dafür ist wohl ein großer Rosenstock in der Stadt Hildesheim. Er steht dort an einer Kirche. Gerade blüht er wieder prächtig. Die Leute nennen ihn den 1000-jährigen Rosenstock. In Wirklichkeit ist er wohl höchstens 700 Jahre alt. Aber das ist ja auch schon beeindruckend und wohl einmalig. Die meisten Gartenrosen werden nur um die zehn Jahre alt. Manche allerdings schaffen auch 50 oder 100 Jahre, wenn sie immer gut gepflegt werden.

Paulas Nachrichten

Die knuffigen Wölfe können schon heulen

MERZIG (dpa). Vor dem großen bösen Wolf fürchten sich viele Figuren im Märchen. Die drei knuffigen Wolfswelpen im Saarland sehen nicht ganz so fürchterlich aus. Noch nicht!

Die kleinen Polarwölfe im Wolfspark in Merzig wachsen schnell. Auf dem Bild ist einer der drei neuen Erdenbürger zu…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten