Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Bei Seenebel ist die Sicht schlecht

18.03.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(dpa) Plötzlich auftretender Nebel kann an der Küste ziemlich gefährlich sein. Dieser Seenebel bildet sich, wenn die Temperatur an der Oberfläche eines Gewässers viel niedriger ist als die Temperatur der Landoberfläche. Schiebt sich nun die wärmere Luft vom Land über das Wasser, kühlen die unteren Luftschichten ab.

Kalte Luft kann aber weniger Feuchtigkeit aufnehmen. Deshalb verwandelt sich die feuchte Luft in Wasser, sie kondensiert. Es bilden sich kleine Tröpfchen. Sie vernebeln die Sicht.

Für die Piloten der „Inselflieger“ sei Seenebel ein echter Gegner, sagt ein Experte. Denn sie müssen für ihren Flug freie Sicht haben.

Paulas Nachrichten

Elise nahm die Lok gleich in Betrieb

An Ostern hat Paula fünf Brio-Loks verlost. Sie hat die Loks gleich losdampfen lassen zu den Gewinnern. Eine davon war Elise Hefele (4). Wie man auf dem Bild sieht, ist die Lok schon bei Elise in Wolfschlugen angekommen. Und sie spielte gleich fleißig mit ihr. Übrigens durfte ihr Bruder Julian…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten