Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Babys im Bauch mit Schluckauf

05.09.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BERLIN (dpa). Auch wenn man sie von außen nicht hicksen hört: Ungeborene Babys können schon im Bauch der Mutter einen Schluckauf haben. Gegen Ende einer Schwangerschaft haben die meisten Babys insgesamt etwa eine Viertelstunde am Tag lang Schluckauf.

Warum Babys schon vor der Geburt Schluckauf haben, wissen Forscher nicht genau. Sie vermuten aber, dass die Babys damit die Muskulatur für ihre Atmung trainieren. Die Babys saugen beim Schluckauf eine kleine Menge Flüssigkeit ein und stoßen sie dann wieder aus. Viele Schwangere können es sogar spüren, wenn das Baby in ihrem Bauch Schluckauf hat.

Paulas Nachrichten

Mehr Mitsprache für Kinder

Sie sollen auch besser geschützt werden

BERLIN (dpa). Das Grundgesetz ist das wichtigste Gesetz in Deutschland. Es regelt zum Beispiel, dass jeder seine Meinung frei sagen darf. Doch speziell zu Kindern steht im Grundgesetz wenig drin.

Politiker und Politikerinnen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten