Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Auszeit vom Lernen nicht vergessen

13.08.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(dpa) Wenn du besser in der Schule werden möchtest, wirst du bestimmt viel lernen. „Es ist gut machbar, seine Noten zu verbessern, wenn man sich anstrengt“, sagt Tim Nießner.

Du solltest es aber nicht übertreiben und nur noch an das Lernen denken. „Es ist ganz wichtig, einen Ausgleich zu haben“, verrät Tim Nießner.

Du kannst dich also weiter mit deinen Freunden treffen oder Sport machen. „Wenn man zu verbissen auf ein Ziel hinarbeitet, verkrampft man und kann am Ende bei der Prüfung nicht abliefern“, erklärt Tim Nießner.

Klar, Ziele sind wichtig, aber du solltest dir beim Lernen auch Pausen gönnen.

Paulas Nachrichten

Spannender Vortrag der Kreissparkasse

(gsa) Dagobert Ducks große Begeisterung für Geld konnten alle Kinder der Klasse 4 der Grundschule Aich gut verstehen, doch dass Geld in Form von Münzen bei einer Bank im Keller eingelagert wird, entspricht nicht der Wirklichkeit!

Marcus Wittkamp, Geschäftsführer der Bildungsstiftung der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten