Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Aus dem Berg und aus dem Meer

06.05.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Salz wird an vielen verschiedenen Orten gewonnen

Blick auf die Salzteiche des Salzwerks Putian von oben. Wer Meerwasser verdampfen lässt, kann Salz gewinnen.  Foto: Wei Peiquan
Blick auf die Salzteiche des Salzwerks Putian von oben. Wer Meerwasser verdampfen lässt, kann Salz gewinnen. Foto: Wei Peiquan

PUTIAN (dpa). Wusstest du, dass man Salz auf unterschiedliche Art gewinnen kann? Salz wird zum Beispiel beim Kochen benutzt, um Speisen zu würzen. Aber auch beim Herstellen von Kleidung, Seife und auch Glas brauchen wir es. Früher hat man das Salz deshalb auch das „weiße Gold“ genannt.

Salz kommt zum Beispiel im Meerwasser gelöst vor. Wenn man das Wasser in flache Becken leitet und verdunsten lässt, bleibt das Salz übrig. Meersalz wird vor allem an den Küsten gewonnen. Und da, wo es warm ist, weil dort das Wasser schneller verdampft.

Neben dem Meersalz gibt es aber auch andere Salze, zum Beispiel das Steinsalz. Das wird von Bergleuten unter der der Erde gewonnen.

Paulas Nachrichten