Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Älter als man denkt

14.08.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BERLIN (dpa). Hip-Hop ist gerade das große Ding. Viele Künstlerinnen und Künstler stehen mit der Musikrichtung oben in den Charts: Ufo361, Juju, Shirin David und Apache 207 etwa. Sie werden besonders von vielen jungen Leuten gehört.

Hip-Hop ist aber schon über 45 Jahre alt. Ursprünglich kommt er aus dem Land USA. Dort gab es in den 1970er Jahren die ersten erfolgreichen Hip-Hopper. Schwarze DJs haben sich die Musik ausgedacht. Irgendwann gab es dann die Idee, dazu schnellen Sprechgesang zu machen: Rap.

Es hat aber etwas gedauert, bis die Musik nach Deutschland kam: Erst in den 1990er Jahren wurde Hip-Hop hier richtig erfolgreich.

Paulas Nachrichten

Der Maientag fiel doch nicht ganz aus

Paula freut sich: Drei Nürtinger Kinder ließen sich von der Absage nicht entmutigen

Hallo, liebe Kinder,

am Samstag ist ja der Maientag in Nürtingen wegen Corona wieder ausgefallen. Lena, Sophia und Jona hatten aber eine tolle Idee: Sie haben ihren eigenen kleinen…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten