Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

Ab ins kalte Nass

04.01.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einer Mutprobe sind Menschen an verschiedenen Orten der Welt ins neue Jahr gestartet. Sie gingen baden – und zwar in eiskaltem Gewässer. Im kleinen Ort Hasselfelde im Osten Deutschlands waren das zum Beispiel acht Frauen und ein Mann. Sie nahmen alle sogar eine Wunderkerze mit ins Wasser. Aber auch in mehreren Städten in den Vereinigten Staaten von Amerika begrüßten Menschen das Jahr 2022 mit einem sogenannten Eisbad. Sie ließen sich nicht mal von Eisschollen abschrecken! dpa

Paulas Nachrichten