Paulas Nachrichten

08.04.2017, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Geistlicher will sich im Wilden Westen ein Pferd kaufen. Händler: „Kaufen Sie diesen Rappen. Er rennt bei ,Gott sei dank‘ los und bleibt bei ,Amen‘ stehen.“ Der Geistliche kauft das fromme Tier und reitet los. Nach einiger Zeit galoppiert das Pferd auf eine Schlucht zu. Der Geistliche betet verzweifelt ein Vaterunser und bei dem Amen bleibt das Pferd kurz vor der Schlucht stehen. Der Geistlicher: „Gott sei Dank!“

Paulas Nachrichten

Eine Klage gegen Deutschland

Die Luft in manchen Städten ist stark verschmutzt

Deutschland hat ein Problem: In mehreren Städten sind zu viele schädliche Stoffe in der Luft. Das ist schon länger bekannt. Deswegen muss Deutschland nun vor Gericht.

BRÜSSEL (dpa). Deutschland…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten