Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

05.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Willy Brandt

(Friedensnobelpreis, 1971) Der ehemalige Bundeskanzler Willy Brandt hat den Friedensnobelpreis bekommen. Er hatte sich dafür eingesetzt, dass die Menschen in Westdeutschland und Ostdeutschland wieder miteinander sprechen. Denn nach dem Zweiten Weltkrieg und nach der Teilung war das Verhältnis sehr schwierig. Willy Brandt bemühte sich, das zu verbessern. Damals waren viele Politiker gegen seine Vorschläge. Heute sehen viele in seinen Ideen den Anfang für die Wiedervereinigung.

Paulas Nachrichten