Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

14.12.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

In der Schule gibt der Klaus sein Bild ab. Da sagt die Lehrerin: „Aber Klaus, das ist ein sehr hässliches Bild. Was soll das denn für eine Vogelscheuche sein? Die sieht ja völlig verschrumpelt aus. Mal ein neues Bild und denk daran, du sollst jemanden aus der Klasse malen.“ – „Schade, Frau Lehrerin, ich habe mich bemüht, Sie so schön wie möglich zu malen.“

Fritzchen soll in Kunst eine Kuh auf einer Wiese malen. Am Ende der Stunde gibt er ein leeres Blatt ab. Fragt die Lehrerin: „Wo ist denn das Gras?“ – Antwortet Fritzchen: „Das hat die Kuh gefressen.“ – „Und wo ist die Kuh?“ – Sagt Fritzchen: „Weil es nichts mehr zu fressen gab, ist sie weitergelaufen.“

Der Kunstlehrer zeigt ein Bild und fragt die Schüler: „Was wird hier dargestellt, ein Sonnenaufgang oder ein Sonnenuntergang?“ – Darauf Fritzchen: „Ein Sonnenuntergang. Kein Künstler steht so früh auf.“

Paulas Nachrichten

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten