Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

29.10.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN. Die Kleinschwimmhalle Beuren steht der Öffentlichkeit ab heute, Freitag, wieder zur Verfügung. Geöffnet ist freitags von 17 bis 21 Uhr, samstags, sonn- und feiertags von 12 bis 17 Uhr. Es gelten die regulären Eintrittstarife für eine Badezeit von zwei Stunden.

Die Einlassregeln für die Panorama Therme Beuren ändern sich in den Herbstferien nicht. Das heißt Online-Tickets sind von Montag bis Donnerstag ab 17 Uhr sowie freitags ab 13 Uhr verfügbar. Samstags, sonn- und feiertags (zum Beispiel am 1. November) ist ein Einlass nur mit vorher gebuchtem Online-Ticket möglich. Außerhalb dieser Zeiten kann der Eintritt ausschließlich an der Thermenkasse direkt gelöst werden (keine Reservierung möglich). Wichtig ist, dass man sich bereits im Vorfeld entscheiden muss, ob man nur die Therme oder auch die Sauna besuchen möchte.

Bei erhöhtem Besucheraufkommen kann es zu Wartezeiten und einem Einlassstopp kommen. Wenn die Kapazitätsgrenzen erreicht sind, erhält ein neuer Gast nur dann Eintritt, wenn jemand das Drehkreuz passiert und die Therme verlässt. Das betrifft auch die Saunagäste.

Ab dem 8. November gilt in der Panorama Therme und in der Kleinschwimmhalle Beuren das 2-G-Optionsmodell. Durch dessen Einführung steht den Bade- und Saunagästen der Panorama Therme wieder ein größeres Angebot zur Verfügung. In den Dampfbädern findet dann wieder eine Dampf- und Dufteinströmung statt. Zudem nehmen in der Saunalandschaft das Salomelium und Rhasoul-Bad wieder ihren Betrieb auf. Die Nebelhöhle wird zum Dampfbad zurückgebaut. Der eingebaute Sauna-Ofen wird entfernt. Diese Arbeiten nehmen etwas mehr Zeit in Anspruch, wodurch dieser Raum voraussichtlich erst ab dem 11. November zur Verfügung stehen wird.

Ausnahmen von der 2-G-Regel gibt es für Kinder, Schüler und Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können oder für die keine Impfempfehlung vorliegt. Entsprechende Nachweise und gegebenenfalls ein negativer Antigen-Test müssen vorgelegt werden. Die Benutzung der Dampfräume ist gemäß Corona-Verordnung jedoch nur für Geimpfte und Genesene möglich.

Alle Infos unter www.panorama-therme.de

Paulas Nachrichten

Wie gut kennst du dich mit Weihnachten aus?

Wie gut kennst du dich mit der Weihnachtsgeschichte aus? Kannst du die bekanntesten Weihnachtslieder auswendig mitsingen?

Singen, in die Kirche gehen, Geschichten hören: All das machen die Menschen jedes Jahr in der Weihnachtszeit. Wie gut du dich mit alldem auskennst,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten