Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

22.07.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

... das Geschlecht der Krokodile davon abhängt, wie warm die Eier ausgebrütet werden? Krokodile legen je nach Art 20 bis 80 Eier ab. Sie vergraben sie im Sand oder in Hügelnester aus pflanzlichen Materialien. Dort wird der Nachwuchs dann sozusagen von der Sonne ausgebrütet. Ob ein Männchen oder ein Weibchen aus einem Kroko-Ei schlüpft, entscheidet die Temperatur. Bei kühleren Temperaturen schlüpfen aus den Eiern mehr weibliche Krokodile. Bei wärmeren Temperaturen entwickeln sich eher männliche Krokodile. Da es im Inneren des Nestes wärmer ist, schlüpfen mehr Männchen aus den Eiern, die mitten im Nest liegen. Aus den Eiern, die am Rand liegen, schlüpfen vorwiegend Weibchen. Das ist auch bei einigen anderen Reptilien so. Bei Meeresschildkröten schlüpfen allerdings Weibchen aus den wärmer gebrüteten Eiern.

Paulas Nachrichten

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten