Schwerpunkte

Paulas Nachrichten

22.07.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ein Mississippi-Alligator im Krokodilhaus im Tierpark Berlin.  Foto: Philipp Brandstädter
Ein Mississippi-Alligator im Krokodilhaus im Tierpark Berlin. Foto: Philipp Brandstädter

... und dass die Zähne den Unterschied zwischen den Tieren ausmachen? Echte Krokodile, Alligatoren, Kaimane und Gaviale gehören zur Ordnung der Krokodile. Dabei sind Kaimane Alligatoren, die oft etwas kleiner gewachsen sind. Gaviale erkennt man an ihrer lang und schmal ausgebildeten Schnauze. Echte Krokodile und Alligatoren hingegen kann man schon leichter verwechseln. Alligatoren haben im Vergleich einen eher breiteren Kopf und eine breitere Schnauze. Den eindeutigen Unterschied aber machen die Zähne. Der Oberkiefer eines Alligators überdeckt dessen Unterkiefer. Bei geschlossenem Maul sieht man daher nur einige obere oder keine Zähne. Beim Echten Krokodil hingegen greifen die Zähne beider Kiefer ineinander. So sind einige Zähne auch bei geschlossenem Maul sichtbar. Krokodile sehen also immer ein bisschen so aus, als würden sie fies grinsen und ihre Zähne zeigen.

Paulas Nachrichten

Weitere Nachrichten von Paula Alle Nachrichten