Serie: Corona weltweit

Das Virus beeinträchtigt den Alltag der Menschen weltweit. Über die Situation hier in der Region berichten wir regelmäßig. Aber wie geht es Einzelpersonen und Familien in anderen Ländern? Wie wirkt sich das Corona-Virus auf das Leben von Menschen aus, die ihre Wurzeln hier in der Region haben, jetzt aber im Ausland leben, arbeiten oder gestrandet sind? Über sie berichten wir in unserer Serie, deren Artikel finden Sie auf dieser Seite.

09.04.2020

Corona weltweit: Gestrandet auf Sizilien

Corona weltweit: Unser ehemaliger Kollege Jürgen Gerrmann legte eine dreiwöchige Zwangspause in Italien ein

Unser früherer Kollege Jürgen Gerrmann wollte eigentlich den Pilgerweg Magna Via Francigena von Palermo nach Agrigent nehmen und erlebte…

Weiterlesen

01.04.2020

Corona weltweit: Heimaturlaub in Bempflingen verschoben

Corona weltweit : Kinder aus dem Badilisha Maisha Centre wurden in die Familien entlassen – Birgit Zimmermann bleibt in Outspan

Seit 14 Jahren lebt die Bempflingerin Birgit Zimmermann in Kenia. In Outspan, nahe Eldoret, hat sie mit Unterstützung von…

Weiterlesen