Wendlingen

Die wichtigsten Baustellen des Sommers um Wendlingen und Nürtingen

04.06.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Sommer naht. Neben der Vorfreude auf das hoffentlich schöne Freibadwetter sind es jedoch leider die Baustellen, die den Sonnengenuss etwas schmälern dürften. Schließlich ist es nicht so richtig spaßig, bei brütender Hitze im Stau zu stehen. Damit unsere Leser informiert darüber sind, welche Strecken nur eingeschränkt oder auch gar nicht befahrbar sind, haben wir eine Übersichtskarte zusammengestellt. Die Landesstraße 1250 zwischen Wendlingen und Oberboihingen ist noch bis Jahresende gesperrt. Die Umleitung verläuft über Unterensingen und Zizishausen. Die Sanierung der B 313 in Nürtingen wird noch bis Mitte September dauern und sich bis dahin bis nach Oberensingen vorarbeiten. Bis November ist in Ötlingen mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, weil die Stuttgarter Straße bis zur Abzweigung nach Lindorf saniert wird. Ab Mitte Juli schließlich wird die A 8 zwischen Köngen und der Raststätte Denkendorf einseitig in Fahrtrichtung Stuttgart aufwendig saniert. Ende Oktober sollen dann auch diese Arbeiten erledigt sein. sg/Grafik: Rudolf

Baustellen und Sperrungen