Nürtingen

Achter Bauabschnitt der Sanierung der B313 hat Auswirkungen auf Buslinien und Tempolimit

08.08.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Achter Bauabschnitt auf B 313 wird vorbereitet – Schutzplanken werden an zwei Tagen entfernt. Mehr Infos zur Sanierung finden Sie in unserem Übersichtsartikel und auf unserer Interaktiven Karte zur Sanierung der B313 in Nürtingen.

Foto: Holzwarth
Foto: Holzwarth

(pm) Mit Beginn des Samstagnachmittags, 10. August wird die Baustelle auf der B 313 für den achten Bauabschnitt vorbereitet und über das Wochenende hinweg entsprechend auf die Neckarseite verlegt.

Von Montag, 12. August bis voraussichtlich Mittwoch, 21. August wird die Fahrbahn der B 313 zwischen dem Alten Friedhof und der Tankstelle an der Abzweigung nach Oberensingen saniert. Während dieser Bauphase ist kein Ein- und Ausfahren auf das Gelände der Bodelschwinghschule und der Tankstelle Kräutle möglich. Aus Fahrtrichtung Neckarhausen ist keine Zufahrt der Stuttgarter Straße nach Oberensingen möglich. Dieser Verkehr wird über die Wendlinger Straße und den Denkendorfer Weg umgeleitet.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Baustellen und Sperrungen