Nürtingen

Baubeginn für Kreisverkehr in Zizishausen

29.11.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Entlastung bei steigendem Verkehrsaufkommen erwartet – bis Weihnachten sollen die Arbeiten beendet sein

Am Montag, 3. Dezember, beginnen die Bauarbeiten für einen provisorischen Kreisverkehr in Zizishausen am Knotenpunkt Unterensinger Straße/Inselstraße/Oberensinger Straße. Die Bauarbeiten sollen nach rund drei Wochen abgeschlossen werden.

Um die Kreuzung an der Zizishäuser Ortsdurchfahrt fit für künftiges Verkehrsaufkommen zu machen, wird ein Kreisverkehr gebaut. Foto: Holzwarth

NT-ZIZISHAUSEN (pm/ug). Ab dem 14. Januar wird über ein halbes Jahr lang die Landesstraße L 1250 zwischen Wendlingen und Oberboihingen voll gesperrt sein. Für den Nürtinger Teilort Zizishausen wird dadurch mit einem zusätzlichem Verkehrsaufkommen gerechnet. Außerdem steigt dieses laut Machbarkeitsstudie des Büros SSP Consult bis zum Jahr 2025 grundsätzlich an.

Auch werden schon jetzt Rückstauungen durch Fahrzeuge verursacht, die von der Neckarbrücke kommend nach links in die Oberensinger Straße abbiegen wollen. Dieses Problem kann durch einen Kreisverkehr entschärft werden, so die Überzeugung von Nürtingens Verkehrsplaner Peter Scharf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Baustellen und Sperrungen