Auto

Elektrisiert in die Zukunft

04.05.2019, Von Gundel Jacobi — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ford Europa gewährt einen Blick in seine Planungen mit zahlreichen elektrifizierten Modellen

Den neuen Kuga gibt’s auch in drei Hybrid-Versionen – allerdings kommt das Kompakt-SUV erst in einem Jahr auf den europäischen Markt.  Foto: gj
Den neuen Kuga gibt’s auch in drei Hybrid-Versionen – allerdings kommt das Kompakt-SUV erst in einem Jahr auf den europäischen Markt.  Foto: gj

Jeder dritte Europäer fährt nach Ford-Erkenntnissen ein sogenanntes SUV. Dies veranlasst die Marktstrategen dazu, die Modellfamilien deutlich in diese Richtung auszubauen – und damit auch die Elektrifizierungsstrategie entsprechend breit aufzustellen. Kürzlich stellte der Ford-Konzern seine europäische „Go-further-Strategie“ (in etwa „Weiter voran in die Zukunft“) vor – und gewährte einen Ausblick auf seine künftigen elektrifizierten Modelle. Die Hälfte der mittelfristig 16 geplanten Fahrzeuge wird in den nächsten drei Jahren auf den Markt kommen.

Allen voran nimmt die nächstes Frühjahr erscheinende dritte Kuga-Generation eine besondere Stellung ein. Das in Europa erfolgreich verkaufte Kompakt-SUV (auf dritter Position hinter Fiesta und Focus) soll eben jene Baureihen-Neuausrichtung verkörpern, die zusätzlich zu herkömmlichen Otto- und Dieselmotor-Antrieben die elektrifizierten Fahrzeuge in den Mittelpunkt stellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Auto und Freizeit

Dieses Nashorn ist hilfsbereit

Im Blickpunkt: Der Ssangyong Musso ist geländegängig und fällt auf

Fährt man mit einem Pick-up zu seinen Freunden, reicht die Palette der Reaktionen von leicht spöttischen bis zu anerkennenden Bemerkungen. Das Gefährt mit der auffälligen Ladefläche regt die Gastgeber zu…

Weiterlesen

Weitere Auto-News Alle Artikel zum Thema Auto