Sternsinger beim Neuffener Bürgermeister

10.01.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Schnee brachten die Sternsinger den Segen für das Neuffener Rathaus. „Wir kommen daher aus dem Morgenland“ begannen die Kinder zu singen und sprachen dann den Segen für das Rathaus aus. Bürgermeister Matthias Bäcker freute sich über den Besuch der Sternsinger und begrüßte sie herzlich. Er bedankte sich bei den Kindern, dass sie sich für die Aktion des Kindermissionswerkes „Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!“ starkmachen. Für die Sternsingeraktion in Neuffen, Kappishäusern und Kohlberg haben sich 70 Kinder angemeldet, die bei jedem Wetter von Tür zu Tür ziehen und den Segen in die Häuser bringen. pm