Nürtingen

Schüler geben Konzert für Child Fund

28.11.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der junge Musiker Yan Mushegera ist gleichzeitig Schülersprecher an der Albert-Schäffle-Schule und macht dort nächstes Jahr Abitur. Bevor es in die ganz heiße Lernphase geht, möchte Yan Mushegera noch etwas Gutes tun: Mit seiner Band YAN! spielt er am Freitag, 1. Dezember, 20 Uhr, zu Gunsten der Nürtinger Hilfsorganisation Child Fund in der Aula der Schule. Gemeinsam mit den Mitschülern entschied er, was unterstützt werden soll. Die Wahl fiel auf eine Projekt im Kongo. Dort kümmert sich eine Frau um 57 Kinder, die aus Vergewaltigungen entstanden sind. Sie werden oft von ihren Familien verstoßen. Die Frau gibt ihnen ein Zuhause und versucht, sie wieder mit ihren Familien zusammen zu bringen. Die Band YAN! besteht aus Yan Mushegera am Gesang, Max Falter und Vincent Rotter an der Gitarre, Fritz Köhler am Bass, Emil Dehlinger am Schlagzeug, Hannah Nguyen und Amandla Reisig sind Backgroundsängerinnen. Sie spielen Soul, Pop und Indie-Pop. Bei verschiedenen Auftritten, unter anderem bei den „Flammenden Sternen“, hat sich die Band regional einen Namen gemacht. Karten gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung Zimmermann am Schillerplatz in Nürtingen und an der Albert-Schäffle-Schule. bg