Nürtingen

Nürtingen profitiert doppelt von Stuttgart 21

28.03.2008 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Leser unserer Zeitung durften gestern hinter die Kulissen des Stuttgarter Hauptbahnhofs blicken

Ein Blick ins neue Herz Europas: Unsere Leser informierten sich gestern über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Stuttgarter Hauptbahnhofs. Foto: Holzwarth
Ein Blick ins neue Herz Europas: Unsere Leser informierten sich gestern über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Stuttgarter Hauptbahnhofs. Foto: Holzwarth

147 Kilometer Gleise auf einer Fläche von 80 Fußballfeldern, dazu 460 Weichen und 500 Signale: In diesem Gewirr fühlten sich gestern 20 Leser unserer Zeitung pudelwohl. Die Gewinner unseres Preisrätsel konnten gestern für vier Stunden genau das genießen, was der Titel unserer Osterferien-Aktion verhieß: das Erlebnis Hauptbahnhof Stuttgart.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%