Wendlingen

Eindrücke einer Großbaustelle: Besuch auf der neuen ICE-Trasse

07.06.2019 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NZ/WZ-Leserfahrt: Die Teilnehmer erhielten viele Einblicke in die XXL-Baustellen in Wendlingen und Kirchheim

Wow, das Wetter meinte es am Mittwoch gut mit den Lesern der NZ und WZ. Bei schweißtreibenden Temperaturen von etwa 28 Grad durften sie die Baustelle der ICE-Trasse bei Wendlingen und Kirchheim besichtigen. Die Begeisterung war dennoch groß.

Mit Sicherheitskleidung ausgestattet durften sich die Leser quer über die Baustelle bewegen – es gab einiges zu sehen. Fotos: Jüptner
Mit Sicherheitskleidung ausgestattet durften sich die Leser quer über die Baustelle bewegen – es gab einiges zu sehen. Fotos: Jüptner

WENDLINGEN. Die Leser vor allem der Wendlinger Zeitung leben seit etwa drei Jahren mit der Großbaustelle vor den Toren der Stadt. Da wirft man schon mal einen Blick über den Bauzaun, wenn man mit dem Rad vorbeikommt. Doch wer das Glück hat, an einer der Leserfahrten über die Baustelle teilzunehmen, kann all das auch mal ganz aus der Nähe betrachten. „Wir hatten schon lange einmal vor, eine Führung mitzumachen, aber es ist ja schon schwer, Karten zu ergattern“, sagte ein Nürtinger Leser. Nun, dieses Mal war ihm das Glück hold. Trotz, oder vielleicht sogar wegen, der kurzfristigen Ausschreibung. Denn da war Spontanität gefragt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%