Wendlingen

Betroffene haben jetzt das Wort

17.04.2009 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

21 Ordner umfassen die Planunterlagen für die ICE-Neubautrasse im Abschnitt Wendlingen–Kirchheim – Bis 13. Mai im Wendlinger Rathaus

Lediglich den Streckenabschnitt Wendlingen–Kirchheim umfassen die Planungsunterlagen mit ihren 21 Ordnern zur ICE-Neubaustrecke. Bürgermeister Ziegler (rechts) und Stadtbaumeister Paul Herbrand zeigen sich beeindruckt. gki
Lediglich den Streckenabschnitt Wendlingen–Kirchheim umfassen die Planungsunterlagen mit ihren 21 Ordnern zur ICE-Neubaustrecke. Bürgermeister Ziegler (rechts) und Stadtbaumeister Paul Herbrand zeigen sich beeindruckt. gki

WENDLINGEN. Ziemlich umfangreich sind die Unterlagen für das Planfeststellungsverfahren des Abschnitts Wendlingen–Kirchheim. Seit Dienstag kann jeder, der sich über das Verfahren informieren möchte, die 21 Ordner im Foyer des zweiten Stocks im Rathaus einsehen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 20% des Artikels.

Es fehlen 80%