Wendlingen

Bahnprojekt der Superlative nimmt Fahrt auf

04.08.2007 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stuttgart 21 und Neubaustrecke Wendlingen–Ulm – Bahn will bei Umsiedlung der beiden betroffenen Bonackerhöfe vernünftig vorgehen

Peter Marquart, Gesamtprojektleiter von Stuttgart 21, erläuterte die Planungen vor Presseleuten zur Neubaustrecke bei den Bonackerhöfen in Wendlingen. Fotos: gki
Peter Marquart, Gesamtprojektleiter von Stuttgart 21, erläuterte die Planungen vor Presseleuten zur Neubaustrecke bei den Bonackerhöfen in Wendlingen. Fotos: gki

WENDLINGEN. Grünes Licht für Stuttgart 21 und die Neubaustrecke nach Ulm damit steckt Wendlingen mittendrin in einem gigantischen Bauprojekt, wovon die Stadt vermutlich ab 2012 hautnah betroffen sein wird.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%