Wendlingen

Ausbau des S-Bahn-Betriebs im Filderraum

14.01.2012 00:00, Von Christa Ansel — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

CDU im Kreisverband Esslingen plädiert trotz offener Fragen bei der Planung auf den Fildern für das Projekt Stuttgart 21

Rückblick und Ausblick bei der CDU im Kreisverband Esslingen: (von links) MdL Thaddäus Kunzmann, Pressesprecher Bernd Schwartz, Regionalrat Udo Goldmann und Regionalrat Andreas Koch. sel
Rückblick und Ausblick bei der CDU im Kreisverband Esslingen: (von links) MdL Thaddäus Kunzmann, Pressesprecher Bernd Schwartz, Regionalrat Udo Goldmann und Regionalrat Andreas Koch. sel

Die Regionalpolitik stand im Mittelpunkt der gestrigen Jahrespressekonferenz des CDU-Kreisverbandes. MdL Thaddäus Kunzmann kommentierte den Wechsel in der Landesregierung , während die Regionalräte Udo Goldmann auf die Ausweisung von Standorten für Windkraft und Andreas Koch auf offene Fragen zum Projekt Stuttgart 21 auf den Fildern eingingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%