Nürtingen

Auftakt für engagierte Zukunft

24.11.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Abschluss Projekt Bürgerengagement für Lebensqualität im Alter

NT-NECKARHAUSEN (pm). Vorhang auf! unter diesem Motto wurde im DRK-Seniorenzentrum Neckarstift der Abschluss des überaus erfolgreichen Bela-Projektes begangen. Bela steht für Bürgerengagement für Lebensqualität im Alter.

Klaus Rau, Geschäftsführer des DRK-Kreisverbandes Nürtingen-Kirchheim, betonte in seiner Ansprache, dass es nicht nur einen Projektabschluss zu feiern gibt, sondern der Abend gleichzeitig als Auftakt für eine engagierte Zukunft stehe das, was von Bela angeregt und umgesetzt wurde, findet weiterhin statt. Sein besonderer Dank galt auch der DRK-Zukunftsstiftung Rösle Bunz, die dem Projekt 6000 Euro zur Verfügung stellte. Damit konnte beispielsweise das Kunstprojekt mit der Fachhochschule für Kunsttherapie in Nürtingen umgesetzt werden.

Gruß- und Dankesworte von Oberbürgermeister Otmar Heirich und von Bürgermeister Rolf Siebert überbrachte Willi Knapp, der Ortsvorsteher von Neckarhausen. Er würdigte das Geschehen im Hause und die Belebung der Ortsmitte.

Die Bläsergruppe des CVJM Neuhausen/Erms stimmte die zahlreichen Gäste auf das nachfolgende Geschehen ein. Der Vorhang öffnete sich und staunende Gäste erlebten die vielfältigen Kostproben, die einen sinnlichen Eindruck vom Wirken der Freiwilligen möglich machten.

Begriff Lebensqualität


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%