Nürtingen

Andis Kiosk und das leckerste Brötchen der Stadt

10.04.2019 00:00, Von Lena Keller — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Theaterprojekt „Eins mit Allem“ der Nürtinger Albert-Schäffle-Schule und der Bodelschwinghschule begeisterte das Publikum

Das Schultheaterprojekt „Eins mit Allem“ wurde von 21 Schülern der Albert-Schäffle-Schule und der Bodelschwinghschule selbst entwickelt. Mit seiner Premiere am Freitag begeisterten die Schüler das Publikum des ausverkauften Schlosskellers. Das Stück spielt sich im Laufe eines Jahres vor Andis Kiosk ab, wo er das leckerste Brötchen der Stadt verkauft, ein „Eins mit Allem“.

Die Schüler verbeugen sich vor dem begeisterten Publikum im Schlosskeller. Foto: Keller
Die Schüler verbeugen sich vor dem begeisterten Publikum im Schlosskeller. Foto: Keller

NÜRTINGEN. Es ist Frühling geworden. Andi (Jerome Bloos) öffnet gerade seine Kioskbude. Zwei Straßenfeger (Ridvan Hatun und Deniz Altuntas) kommen dazu und genießen ihren morgendlichen Kaffee. Tatjana (Ronja Bayer), eine Tänzerin, mahnt Tim Schilling (Mark Alsleben), einen Versicherungsvertreter, sich den Sonnenaufgang anzuschauen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%