Motorsport

Jugend-Trial-Meisterschaft im Täle

28.04.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der MSC Frickenhausen gibt wieder Gas und startet in die Turniersaison. Dabeisein lohnt sich: Am Samstag, 29. April, und Sonntag, 30. April, gibt es im Trialpark „Alte Ziegelei“ wieder Akrobatik pur zu sehen. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene werden bei der diesjährigen Jugend-Trial-Meisterschaft auf zwei Rädern an verschiedenen Hindernissen wieder zeigen, was sie können. Neu hinzugekommen ist eine Kinderklasse, in der die ganz Kleinen ihr Können unter Beweis stellen können. Auch in diesem Jahr werden sich die Frickenhäuser Strecken-Chefs wieder knifflige Sektionen ausdenken, in denen die Teilnehmer mit ihren Trialmotorrädern über Felsen, Traktorreifen, hohe Stufen, Baumstämme, Steilhänge, Wurzeln und vieles mehr fahren müssen – und zwar möglichst ohne mit dem Fuß auf dem Boden aufzukommen. Dies verlangt den Fahrern höchste Konzentration, absolute Beherrschung von Körper und Maschine, aber auch Balance, Kraft, Ausdauer und Mut ab. Die Wettbewerbe starten an beiden Tagen jeweils um 11 Uhr und dauern etwa vier Stunden. Bei schlechter Wetterlage bietet ein Festzelt den Besuchern Unterschlupf. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.msc-frickenhausen.de Foto: Just/ pm

Weiterer Lokalsport

Heimpleite nach über einem Jahr

Basketball-Oberliga: Die imposante Serie der TG Nürtingen vor eigenem Publikum ist gegen den TV Derendingen gerissen

Für die Oberliga-Basketballer der TG Nürtingen setzte es am Wochenende die zweite Pleite in Folge. Nachdem die Turngemeinde eine Woche zuvor keine Punkte aus Konstanz mit an den Neckar…

Weiterlesen

Mehr Lokalsport Alle Lokalsport-Nachrichten