eilmeldung

FV 09 wartet weiter auf den ersten Punkt

03.09.2018 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fußball-Bezirksliga: Kleiner Makel beim FCF-Kantersieg

Fußball-Bezirksligist TSV Köngen gewann dank dreier Treffer von Sven Römer mit 3:0 gegen die SGEH (siehe Extrabericht). Erfolgreich war auch der FC Frickenhausen beim 6:2-Auswärtssieg beim TSV Denkendorf. Auswärtsniederlagen kassierten dagegen der TSV Neckartailfingen ((1:3 beim Tabellenführer FC Donzdorf) und der FV 09 Nürtingen, der beim TV Neidlingen unglücklich mit 0:1 unterlag.

Den dritten Sieg in Serie feierte der Tabellenzweite TSV Deizisau mit dem 4:1 gegen den FC Rechberghausen. Die SGM T/T Göppingen siegte mit 3:2 gegen den VfL Kirchheim und der FTSV Kuchen mit 3:1 gegen die SF Dettingen.

TV Neidlingen – FV 09 Nürtingen 1:0


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Weiterer Lokalsport

Mit Risiko durch die Corona-Krise

Motorsport: Der Nürtinger Wolf Henzler wird künftig nicht mehr ins Cockpit steigen, bleibt dem Rennsport aber treu

Der Wettkampf-Ruhestand war schon lange beschlossene Sache. Aber bei Weitem nicht so. Auch dem Nürtinger Motorsportler Wolf Henzler hat die Corona-Pandemie einen gewaltigen Strich durch…

Weiterlesen

Mehr Lokalsport Alle Lokalsport-Nachrichten