Anzeige

Volleyball

Die Vereine bündeln ihre Kräfte

03.06.2017, Von Alexander Schmid — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Volleyball: TG Nürtingen, TTV Dettingen und TV Unterboihingen firmieren künftig als SG Neckar-Teck

Die Volleyballer der Region bündeln ihre Kräfte. Vor zwei Jahren haben sich der TV Unterboihingen und der TTV Dettingen zu einer Spielgemeinschaft im Herren-Bereich zusammengeschlossen. Jetzt wird das Duo erweitert: Auch die TG Nürtingen wird mit von der Partie sein. Für Abteilungsleiter Christian Epp der einzig richtige Weg, um seinen Sportlern eine vernünftige Perspektive bieten zu können.

Vergangene Spielzeit noch als SG Dettingen/Unterboihingen am Start, gehen die Volleyballer nun als SG Neckar-Teck auf Punktejagd. Foto: Just
Vergangene Spielzeit noch als SG Dettingen/Unterboihingen am Start, gehen die Volleyballer nun als SG Neckar-Teck auf Punktejagd. Foto: Just

Spätestens seit dem Abstieg aus der Oberliga nach der Saison 2015/16 und der Auflösung der Mannschaft setzte bei den Volleyballern der TG Nürtingen ein Umdenken ein. Schon längere Zeit hatten die Verantwortlichen mit dem Gedanken geliebäugelt, eine Spielgemeinschaft eingehen zu wollen. Jetzt erschien dieser Schritt unausweichlich.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Anzeige

Volleyball

Mehr Volleyball Alle Volleyball-Nachrichten