Anzeige

sp-turnen

Starke Wendlinger

16.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Geräteturnen: Gaufinale beim TBN

34 Mannschaften mit 170 Teilnehmern traten beim Mannschaftsgaufinale im Geräteturnen des Turngau Neckar-Teck in Neckarhausen an. Es galt, sich für das Regionalfinale zu qualifizieren. Im Pflicht-Sechskampf der offenen Klasse gewann der TSV Baltmannsweiler (253,80 Punkte) vor Gastgeber TB Neckarhausen mit 245,75 Punkten. Bei den Turnerinnen wurden die Gausieger in sechs Wettkampfklassen ermittelt. Beim Pflicht-Vierkampf der offenen Klasse wurde der TSV Kohlberg mit 181,40 Punkten Zweiter hinter dem TSV Deizisau (187,05 Punkte). Auf Platz drei kam der TSV Wendlingen (170,25). Im Pflicht-Vierkampf der Acht- bis Neunjährigen landete die erste Mannschaft des TBN auf Rang vier (159,30). Platz drei sprang für den TSV Wendlingen (160,90) im Pflicht-Vierkampf der Zehn- bis Elfjährigen heraus, die zweite Mannschaft der Wendlinger siegte in ihrem Vierkampf der Zwölf- bis 13-Jährigen mit 165 Punkten. pm

Anzeige

Turnen

Fünfer-Riege schlägt sich achtbar

Kunstturnen, 3. Bundesliga, Frauen: Der TB Neckarhausen startet mit einem siebten Platz in die Saison und setzt auf eine Steigerung

Beim Drittliga-Auftakt im hessischen Dillenburg startete der TB Neckarhausen mit einem Rumpfteam aus fünf Turnerinnen. Das bedeutete für alle einen Gerätevierkampf, der…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten