Anzeige

sp-turnen

Neckarhäuser Zitterpartie mit Happy End

03.05.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turn-Oberliga, Frauen: Zweite Mannschaft des TBN sichert sich aufgrund des Direktvergleichs der Teampunkte den Klassenverbleib

Im Kampf mit dem SSV Hülben um den fünften Tabellenplatz und den damit sicheren Verbleib in der STB-Turn-Oberliga boten die Mädchen des TB Neckarhausen II ein Wechselbad der Gefühle. Mal war alles möglich und kurz danach schwand wieder die Hoffnung auf ein glückliches Ende. Erst ganz zum Schluss durften sich die TBNlerinnen dann über einen Platz fern eines Relegationswettkampfes freuen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Anzeige

Turnen

Gelungener Auftakt

Kunstturnen, STB-Nachwuchsliga

Die neun und zehn Jahre alten Leistungsturnerinnen der Turn-Talentschule Neckar-Gym erreichten am ersten Wettkampftag der Nachwuchsliga, Staffel 1, einen starken zweiten Platz. In der Staffel 2 landete der TB Neckarhausen auf Platz fünf.

Bei ihrem Heimwettkampf in…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten