Anzeige

sp-turnen

Erfolgreicher Abschluss

23.10.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Turnen: TBN beendet die Nachwuchsliga auf dem zweiten Platz

Franziska Jooss gehörte in Pfullingen zu den sechs stärksten Turnerinnen. Foto: Lutz

Beim zweiten und abschließenden Wettkampf der württembergischen Nachwuchsliga in Pfullingen haben die neun- bis elfjährigen Turnerinnen des TB Neckarhausen erneut überzeugt. Mit 116,93 Punkten und dem zweiten Platz in der Tageswertung hinter dem VfL Kirchheim (124,00) konnte die junge Neckarhäuser Riege auch ihren zweiten Platz in der Gesamtwertung hinter Kirchheim und vor dem TV Wetzgau erfolgreich sichern.

Bereits am Sprung lieferten die Neckarhäuserinnen mit einer 10,95, der Gesamttageshöchstwertung von Franziska Jooss, gefolgt von Tessia Meißner mit 10,75 und Julia Renzler (9,55 Punkten) ein zufriedenstellendes Ergebnis. Auch Anna Schober, die jüngste Nachwuchsliga-Turnerin, hatte hier bei ihrem Debüt mit einer guten Leistung überzeugt. Am Stufenbarren erturnten Sarah Tittel (9,25 Punkte), Tessia Meißner (8,20) und Ylvi Bönisch (7,05) ebenfalls drei gute Wertungen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Anzeige

Turnen

Zitterpartie mit Happy-End

Turnen, 3. Bundesliga, Frauen: Aufsteiger Neckarhausen wird im vierten Wettkampf Letzter, schafft aber dennoch den Klassenverbleib

Dass ausgerechnet der Letztplatzierte des vergangenen Sonntags in Berlin ausgelassen jubelte und von einigen Konkurrentinnen und Verantwortlichen der Deutschen Turnliga große Anerkennung…

Weiterlesen

Mehr Turnen Alle Turnen-Nachrichten