Tischtennis

Wendlingen II bleibt die Mannschaft der Stunde

20.03.2014, Von Eberhard Einselen — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht (1): Der Landesligist von der Lauter wird sich aber wohl mit der Vizemeisterschaft begnügen müssen – Oberboihingen punktet überraschend

Der TSV Wendlingen II bleibt in der Rückrunde die erfolgreichste Mannschaft der Tischtennis-Landesliga. Die Regionalliga-Reserve gewann beim TSV Wäschenbeuren mit 9:2. Bezirksligist TSV Oberboihingen holte mit einem 8:8 beim VfL Kirchheim II unverhofft einen wichtigen Punkt im Abstiegskampf.

Langsam, aber sicher naht das Ende der Runde 2013/2014. Noch vor Ostern wird die Saison in fast allen Klassen abgeschlossen sein. Zwei wichtige Termine gibt es dann am zweiten Mai-Wochenende. Auf Samstag, 10. Mai, sind die Relegationsspiele auf Bezirksebene terminiert. Und am Sonntag, 11. Mai, werden dann die Bezirkspokal-Endspiele ausgetragen. Schauplatz der beiden Veranstaltungen ist die Lindachsporthalle in Weilheim.

Verbandsliga

Der VfL Kirchheim kehrte mit einem 8:8-Unentschieden von der TSG Steinheim zurück. Die stark abstiegsbedrohten Gastgeber kamen auch in ihrem zweiten Spiel am Wochenende bei der SpVgg Mössingen nicht über ein 8:8 hinaus. Jetzt droht der Abstieg, sofern am Saisonende in der Elferliga tatsächlich drei Teams runter müssen. Dabei lautete das Saisonziel der TSG vor Beginn der Runde „vorne mitspielen“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 26% des Artikels.

Es fehlen 74%



Anzeige

Tischtennis

TSV Frickenhausen verschafft sich Luft

Tischtennis-Übersicht (1): Glattes 9:0 in der Landesklasse gegen Notzingen – Aichtal beendet haarsträubende Auswärtsschwäche

Der TSV Frickenhausen hat sich in der Landesklasse mit 9:0 gegen den direkten Konkurrenten TTC Notzingen-Wellingen durchgesetzt und so erst einmal ein wenig Luft im Abstiegskampf…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten