Anzeige

Tischtennis

TTC-Abschied mit Niederlage

19.04.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis, Zweite Bundesliga: Nach dem 6:2-Erfolg beim Primus setzt es für Frickenhausen in Jülich eine 3:6-Pleite

Zum Abschluss der Zweitliga-Saison standen für den TTC Shakehands Frickenhausen noch zwei Auswärtsspiele auf dem Programm: beim Meister 1. FC Saarbrücken II, den der TTC 6:2 schlug, sowie in Jülich, wo es eine 3:6-Niederlage setzte.

Während der Tälesclub in Saarbrücken in Bestbesetzung antrat, verzichteten die Gastgeber auf Spitzenspieler Tomas Polansky. Der TTC, der in der Woche zuvor beide Doppel dem Gegner überlassen musste, stellte erstmals die Doppel um. Dies erwies sich als kluger Schachzug, denn sowohl Chen/Tazoe gegen Klein/Wang als auch Qiu/Angelakis gegen Kozul/Semenov gingen als klare Sieger vom Tisch und brachten die Gäste 2:0 in Führung. Eine Punkteteilung gab es danach im Spitzenpaarkreuz. Hibiki Tazoe musste lediglich den zweiten Abschnitt Deni Kozul überlassen und baute mit einem 3:1-Sieg die Führung auf 3:0 aus. Nicht so gut lief es bei Chen Diogo. Der Portugiese musste sich Dennis Klein mit 1:3 geschlagen geben.

Sie möchten den gesamten Artikel lesen ?

Sie sehen 23%
des Artikels.

Es fehlen 77%
Als Abonnent der Nürtinger Zeitung/Wendlinger Zeitung haben Sie automatisch Zugriff auf alle Artikel. Alle anderen benötigen einen gültigen kostenpflichtigen Zugangspass.
Melden Sie sich rechts oben auf der Seite bei Mein Konto entweder mit Ihrer AboCard-Nr. oder Ihren ntz.de-Zugangsdaten an.

Nur 3 Schritte für Neu-Kunden:
• Zugangspass wählen und auf "Auswählen" klicken
• E-Mail-Adresse und Passwort für neues Konto eingeben
• Bezahlen per PayPal
Tagespass
24 Std. für nur 1.20 €
Infos
Wochenpass
7 Tage für
nur 7.20 €
Infos
Monatspass
30 Tage für nur 25.00 €
Infos
Ich bin Abonnent oder ntz.de-Kunde und möchte mich einloggen.

Tischtennis

„Underdog“ Aichtal schafft es nicht

Tischtennis-Relegation: Der TTC bleibt ebenso in der Landesklasse wie der TSV Wendlingen II – SGEH bejubelt den Aufstieg

Der „Underdog“ TTC Aichtal und der Favorit TSV Wendlingen II wurden ihren Rollen in den jeweiligen Relegationsspielen gerecht. Beide bleiben in der Landesklasse. Die SGEH steigt…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten