Anzeige

Tischtennis

TSV Frickenhausen verschafft sich Luft

14.02.2019, Von Michael Oehler — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Übersicht (1): Glattes 9:0 in der Landesklasse gegen Notzingen – Aichtal beendet haarsträubende Auswärtsschwäche

Der TSV Frickenhausen hat sich in der Landesklasse mit 9:0 gegen den direkten Konkurrenten TTC Notzingen-Wellingen durchgesetzt und so erst einmal ein wenig Luft im Abstiegskampf verschafft. Der TTC Aichtal gewann erstmals nach einem Jahr wieder in der Fremde (9:5 bei der TG Donzdorf IV).

Mit einem unerwartet klaren 9:0-Kantersieg gegen den TTC Notzingen-Wellingen haben Markus Henzler und der TSV Frickenhausen in der Landesklasse einen großen Schritt in Richtung Klassenverbleib gemacht. Foto: Urtel
Mit einem unerwartet klaren 9:0-Kantersieg gegen den TTC Notzingen-Wellingen haben Markus Henzler und der TSV Frickenhausen in der Landesklasse einen großen Schritt in Richtung Klassenverbleib gemacht. Foto: Urtel

Punktgleich mit Frickenhausen sind die TTF Neckartenzlingen, die gegen den Tabellendritten TSV Wäschenbeuren mit 5:9 verloren.

Landesliga


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Anzeige

Tischtennis

Zwei Clubs bündeln ihre Kräfte

Tischtennis: TTC Frickenhausen und TSV Frickenhausen beschließen eine Kooperation und sprechen von einer „Chance für beide“

Tischtennisspieler aus Frickenhausen mit dem Namen TTC oder TSV auf dem Trikot wird man vorerst nicht mehr an den Platten in der Region sehen. Gestern besiegelten die führenden…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten