Tischtennis

Oberboihingen packt’s doch noch

25.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Lange sah es so aus, als seien Lili Takacs (Bild) und der TSV Oberboihingen in der Tischtennis-Verbandsliga der Damen nicht mehr zu retten. Am letzten Spieltag der Saison haben die TSVOlerinnen schließlich dank eines 8:5-Sieges im Kellerduell gegen den TTV Gärtringen ihre Aufholjagd doch noch mit dem Klassenverbleib krönen können. Takacs sorgte dabei mit dem 3:1-Erfolg über Sylke Gärtner für die Entscheidung – und großen Jubel in Oberboihingen. jsv/Foto: Urtel

Tischtennis

„Mister TTF Neckarhausen“

Ehrenamt: „So lange, so gerne, so gut“ – Siegfried Brenner hat den Klub geprägt, wie kein Zweiter – Jetzt will der Vorsitzende aufhören

„Siggi ist der Motor unseres Vereins“, sagt Martina Sautter über ihren langjährigen Vereins- und Vorstandskollegen Siegfried Brenner. „Siggi“, wie alle ihn nennen, war…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten