Anzeige

Tischtennis

Abstieg ist vom Tisch

13.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tischtennis-Regionalliga Südwest

Mit vier wichtigen Punkten im Gepäck kehrte der TSV Wendlingen von seinem Gastspiel ins Saarland zurück. Nach den Siegen beim Tabellenvorletzten TV 06 Limbach (9:7) und bei Schlusslicht TTC Wehrden (9:3) ist der Abstieg kein Thema mehr.

Die zweitägige Reise hat sich also gelohnt für die Lauterstädter. Nach einem zünftigen Weißwurstessen bei Irene Russek trat man am Samstagmorgen die Reise nach Limbach (bei Homburg) an. In einem viereinhalbstündigen Match, das nichts für schwache Nerven war, entschied erst das Schlussdoppel Behringer/Gerold in einem klasse Spiel mit 11:9 im Entscheidungssatz gegen Wagner/Huber die Partie zu Gunsten der Gäste. Der TSVW ging mit 2:1 in den Eingangsdoppeln in Führung, die dann bis zum Schluss verteidigt werden konnte. Auf Seiten des Lauterteams war das Mittelpaarkreuz mit Kapitän Markus Schlichter und Benjamin Gerold am erfolgreichsten.

Nach einem ausgiebigen Frühstück im Hotel stand dann am Sonntag das zweite Spiel beim TTC Wehrden in der Nähe von Saarbrücken an. In der Halle mit sehr schlechten Lichtverhältnissen starteten die Lauterstädter wieder mit einer 2:1-Führung in den Eröffnungsdoppeln. Dieser Vorsprung wurde dann weiter ausgebaut und am Ende stand ein klarer 9:3-Sieg zu Buche. Punkte gingen nur gegen den ehemaligen Deutschen Meister Georg Böhm, den Spitzenspieler der Gastgeber, verloren. Nach dem Sieg in Wehrden nimmt das Projekt Klassenerhalt Formen an. ru


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Tischtennis

TSV Frickenhausen verschafft sich Luft

Tischtennis-Übersicht (1): Glattes 9:0 in der Landesklasse gegen Notzingen – Aichtal beendet haarsträubende Auswärtsschwäche

Der TSV Frickenhausen hat sich in der Landesklasse mit 9:0 gegen den direkten Konkurrenten TTC Notzingen-Wellingen durchgesetzt und so erst einmal ein wenig Luft im Abstiegskampf…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten