Tischtennis

17.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Frage: Im Spiel A gegen B hält Spieler B den Ball unmittelbar vor dem Aufschlag unterhalb der Tischkante in seiner freien Hand. Der Ball ist für Spieler A beim Verlassen des Handtellers nicht sichtbar. Wie ist zu entscheiden?

Antwort: Punkt für Spieler A (da sich der Ball nicht oberhalb der Spielfläche befindet).

Tischtennis

„Mister TTF Neckarhausen“

Ehrenamt: „So lange, so gerne, so gut“ – Siegfried Brenner hat den Klub geprägt, wie kein Zweiter – Jetzt will der Vorsitzende aufhören

„Siggi ist der Motor unseres Vereins“, sagt Martina Sautter über ihren langjährigen Vereins- und Vorstandskollegen Siegfried Brenner. „Siggi“, wie alle ihn nennen, war…

Weiterlesen

Mehr Tischtennis Alle Tischtennis-Nachrichten