Anzeige

Spielbericht Gruppe E Di.

4 : 0
VfB Neuffen Datum: 23.07.2019 17:30 Uhr
TFC Köngen
Die Aufstellungen
Schöllkopf - Schnizler - Hanjalic - Gencay - Spreitzer - Kicherer - Sahin - Palesch (42. Menyhart) - Heber - Schüttler - Scheu Kaya - Hamurcu - Dikmen - Dursun - Yücel - Durmus - Soylu - Oprea - Altinkaya - Sahin - Kaygusuz
Auf der Auswechselbank
Menyhart, Silber, Wohlfarth, Kronewitter, Scheu Aksan, Parlak
Die Trainer
unbekannt unbekannt
So fielen die Tore
9. Axel Kicherer 1:0
17. Tobias Spreitzer 2:0
27. Luis Kronewitter 3:0
31. Tobias Spreitzer 4:0
-

VfB Neuffen – TFC Köngen 4:0
Schnell war klar, wie der Hase laufen würde. Die Neuffener konnten schalten und walten wie sie wollten, waren beweglicher und schneller. Schon vor dem Pausenpfiff von Schiedsrichter Christopher Körner (SF Dettingen) war die Messe gelesen. Axel Kicherer nutzte einen Fehler von TFC-Keeper Erdem Kaya (8.), Tobias Spreitzer hämmerte einen Freistoß aus 23 Metern unter den Querbalken (17.) und Luis Kronewitter traf nach Spreitzers Maßflanke zum 3:0-Pausenstand (27.). Der TFC war damit sogar noch gut bedient. Florin Oprea vergab die einzige TFC-Chance (30.).
Nicht einmal 40 Sekunden nach Wiederbeginn baute Spreitzer den Vorsprung auf 4:0 aus, diesmal leistete Kronewitter die mustergültige Vorarbeit. Dabei ließen es die VfBler bewenden und der TFC kam zu zwei guten Möglichkeiten. Ali Yücels Flanke landete am Pfosten (40.) und als Burcin Parlak schon jubeln wollte, kratzte Jona Schüttler die Kugel von der Linie (44.). Am hochverdienten Erfolg des VfB änderte sich aber nichts mehr.

Das Spielstenogramm

60. min Spielstand: 4:0

Das Spiel ist aus. Damit wahrt sich der VfB Neuffen die Chance aufs Weiterkommen - mindestens bis in die Zwischenrunde.

53. min Spielstand: 4:0

Luis Kronewitter wieder mit einer Chance. Der Schuss geht jedoch am langen Pfosten vorbei.

51. min Spielstand: 4:0

Das Spiel plätschert nun etwas vor sich hin.

48. min Spielstand: 4:0

Wieder mal legt Tobias Spreitzer auf Axel Kicherer, der aus etwas 13 Metern knapp am Tor vorbei legt.

46. min Spielstand: 4:0
Florin Oprea

45. min Spielstand: 4:0

Jona Schüttler mit einer beeindruckenden Rettungstat. TFC-Stürmer Burcin Parlac dribbelt auf das Tor zu und schießt den Ball an Torhüter Schöllkopf vorbei. Schüttler klärt den Ball gerade noch vor der Linie und rauscht dabei ins eigene Netz.

43. min Spielstand: 4:0

Der VfB Neuffen hat mittlerweile einen Gang zurück geschaltet, der TFC Köngen ist jetzt besser im Spiel.

42. min Spielstand: 4:0
Marius Menyhart kommt für Merlin Palesch

41. min Spielstand: 4:0

Ein Kollege aus der Redaktion freut sich über sein "sensationelles" Frischgetränk. Auf dem Platz hingegen verläuft es weiterhin nur für den VfB Neuffen erfreulich. Eine Flanke von TFC-Akteur Ali Yücel verkommt zu einem Schuss, landet jedoch nur am Pfosten.

39. min Spielstand: 4:0

Tobias Spreitzer sprintet über den rechten Flügel und legt auf Axel Kicherer, der jedoch an Torhüter Erdem Kaya scheitert.

31. min Spielstand: 4:0
Tobias Spreitzer
Und da rappelt es schon wieder. Wieder ist Tobias Spreitzer der Schütze, der ein schönes Zuspiel von Luis Kronewitter eiskalt und flach ins Eck verwertet.

31. min Spielstand: 3:0

Und weiter geht's!

30.(+1) min Spielstand: 3:0

Kurz darauf zieht Tobias Spreitzer einen Freistoß knapp über die Latte. Dann ist Halbzeit. Das Ergebnis geht auch in der Höhe in Ordnung.

30.(+1) min Spielstand: 3:0

Florin Oprea mal wieder mit einer Chance für den TFC Köngen. Der Spielmacher der Köngener sprintet auf das Gehäuse von Manuel Schöllkopf zu, schießt jedoch am Tor vorbei.

27. min Spielstand: 3:0
Luis Kronewitter
Und da ist der dritte Treffer. Tobias Spreitzer mit einer wunderbaren Flanke auf Luis Kronewitter, der gekonnt mit der Brust annimmt und den Ball souverän versenkt.

26. min Spielstand: 2:0

Der VfB Neuffen ist weiterhin drückend überlegen. Ein dritter Treffer ist nur eine Frage der Zeit.

22. min Spielstand: 2:0
Luis Kronewitter kommt für unbekannt
Sergen Coskun

21. min Spielstand: 2:0

"Wir haben drei Schlüssel, aber noch kein Schlüsselergebnis", gibt Stadionsprecher Elbe durch.

19. min Spielstand: 2:0

Sergen Coskun muss direkt den dritten Treffer nachlegen. Neuffen ist klar tonangebend.

17. min Spielstand: 2:0
Tobias Spreitzer
Wow! Tobias Spreitzer haut einen direkten Freistoß an die Unterkante der Latte - perfekt platziert, der Ball ist drin.

16. min Spielstand: 1:0
Jona Schüttler

16. min Spielstand: 1:0

Vor allem Axel Kicherer bekommt die TFC-Defensive kaum in den Griff. Die Nummer Sieben des VfB legt auf den frei stehenden Tobias Spreitzer, der den Ball jedoch übers Tor knallt.

12. min Spielstand: 1:0

Der VfB Neuffen hat mit langen Bällen ein probates Mittel gefunden, um die Köngener Defensive ins Wanken zu bringen. Auch Keeper Kaya hat aufgrund der hoch stehenden Sonne Probleme damit.

9. min Spielstand: 1:0
Axel Kicherer
Der VfB Neuffen geht in Führung. Ein langer Ball findet Axel Kicherer, während die Köngener Hintermannschaft samt Torhüter kurz unaufmerksam ist. Kicherer umkurvt Schlussmann Kaya und schiebt lässig ein.

7. min Spielstand: 0:0

Trotz der Hitze schenken sich beide Mannschaften nichts und spielen mit hoher Intensität.

6. min Spielstand: 0:0

Erste Chance für den TFC Köngen. Der ehemalige Regionalliga-Spieler des VfL Kirchheim, Ali Yücel, zirkelt den Ball jedoch zu zentral auf das Tor.

5. min Spielstand: 0:0

Der Neuffener Ercan Gencay liegt angeschlagen am Boden, kann aber weitermachen.

2. min Spielstand: 0:0

Der VfB Neuffen schloss die vergangene Saison auf dem vierten Rang ab und hielt lange mit im Rennen um den Aufstieg. Der TFC Köngen enttäuschte hingegen in der Hinrunde und hatte deshalb von Beginn an keine Chance auf den Einzug in die A-Liga.

0. min Spielstand: 0:0


0. min Spielstand: 0:0

Stadionsprecher Reimund Elbe schwelgt noch in Erinnerungen an den historischen EM-Triumph der deutschen Nationalmannschaft im Jahre 1996 und erwähnt in Zuge dessen auch das Golden Goal von Oliver Bierhoff. Doch gleich zählt nur noch das Hier und Jetzt. Die Mannschaften laufen auf.

0. min Spielstand: 0:0

Der VfB Neuffen braucht bei der anstehenden Partie mindestens einen Punkt, um noch Chancen auf das Weiterkommen zu haben, je nachdem wie das Spiel zwischen den beiden Köngener Clubs endet. Für den TFC Köngen ist es die Turnier-Premiere in diesem Jahr.

0. min Spielstand: 0:0

Noch ist wenig los. Aufgrund der hohen Temperaturen wurden jedoch bereits Schirme aufgespannt. Die Organisatoren sind vorbereitet.

0. min Spielstand: 0:0

Die Sonne knallt, 34 Grad - es gibt angenehmere Rahmenbedingungen für einen gediegenen Kick. Dennoch ist auch heute der Sennerpokal im vollen Gange. Um 17:30 Uhr geht's los mit dem B-Liga-Duell zwischen dem VfB Neuffen und dem TFC Köngen. Wir halten euch auf dem Laufenden.