Sennerpokal 2019 in Frickenhausen - Tag 8

11.05.2018

Zum 60. Mal rollt der Ball beim diesjährigen Sennerpokal. Vom 21. bis 28. Juli ist der FC Frickenhausen Gastgeber beim wohl größten Fußballturnier Süddeutschlands.

  • Beim Finaltag des Sennerpokalturniers...

    Beim Finaltag des Sennerpokalturniers...

  • ..war der Schirm...

    ..war der Schirm...

  • ...der beste Freund.

    ...der beste Freund.

  • Erstes Halbfinale...

    Erstes Halbfinale...

  • ...die SGEH (blau) trifft auf die SPV 05 Nürtingen.

    ...die SGEH (blau) trifft auf die SPV 05 Nürtingen.

  • Die SPV zog mit 2:1...

    Die SPV zog mit 2:1...

  • ...ins Finale ein.

    ...ins Finale ein.

  • Vergebens, Martin Mayer beim Versuch, die Bänke zu trocknen.

    Vergebens, Martin Mayer beim Versuch, die Bänke zu trocknen.

  • Im Spiel um Platz drei bekam es die SGEH...

    Im Spiel um Platz drei bekam es die SGEH...

  • ... mit dem FV Neuhausen zu tun.

    ... mit dem FV Neuhausen zu tun.

  • Der Filderclub ging mit einem 5:1 Sieg vom Platz.

    Der Filderclub ging mit einem 5:1 Sieg vom Platz.

  • Vor und während des Finales...

    Vor und während des Finales...

  • ...entwickelte sich der Dauerregen...

    ...entwickelte sich der Dauerregen...

  • ...zur Sintflut.

    ...zur Sintflut.

  • Der TSV Linsenhofen und die SPV 05 Nürtingen bekamen den Preis der Fair-Play Aktion der Kreissparkasse.

    Der TSV Linsenhofen und die SPV 05 Nürtingen bekamen den Preis der Fair-Play Aktion der Kreissparkasse.

  • Im Finale trafen sich der FC Frickenhausen (blau) und die SPV05 Nürtingen.

    Im Finale trafen sich der FC Frickenhausen (blau) und die SPV05 Nürtingen.

  • Schiedsrichterin Hannelore Pink hatte alle Mühe, die Emotionen im Zaum zu halten.

    Schiedsrichterin Hannelore Pink hatte alle Mühe, die Emotionen im Zaum zu halten.

  • SPV-Torhüter Marvin Hellmann muss das erste Mal hinter sich greifen...

    SPV-Torhüter Marvin Hellmann muss das erste Mal hinter sich greifen...

  • Frickenhausen geht mit 1:0 in Führung.

    Frickenhausen geht mit 1:0 in Führung.

  • Reife Leistung: Die Zumba Mädels zeigten im strömenden Regen in der Halbzeit ihr Programm.

    Reife Leistung: Die Zumba Mädels zeigten im strömenden Regen in der Halbzeit ihr Programm.

  • Wenigsten im Trockenen: NZ-Sportredakteur Uwe Bauer (links) und Live-Tickerer Simon Valachovic.

    Wenigsten im Trockenen: NZ-Sportredakteur Uwe Bauer (links) und Live-Tickerer Simon Valachovic.

  • Die zweite Finalhalbzeit fand auf dem Kunstrasenplatz statt.

    Die zweite Finalhalbzeit fand auf dem Kunstrasenplatz statt.

  • Nach dem Schlusspfiff jubelte Frickenhausen mit einem 2:0 Sieg.

    Nach dem Schlusspfiff jubelte Frickenhausen mit einem 2:0 Sieg.

  • Bei der Siegerehrung wurden die Preise vergeben.

    Bei der Siegerehrung wurden die Preise vergeben.

  • NZ-Verleger Markus Krichenbauer übergab den Sennerpokal.

    NZ-Verleger Markus Krichenbauer übergab den Sennerpokal.

Weitere Bilderstrecken vom Sennerpokal 2019

Sennerpokal 2019

Das Feld steht

Sennerpokal 2022: 30 Mannschaften werden in Neckartailfingen bei der 61. Auflage um den Pott kämpfen.

Vergangenen Freitag ist die Meldefrist abgelaufen, das Teilnehmerfeld für den 61. Sennerpokal steht daher nun fest. Bei der Traditionsveranstaltung unserer Zeitung, die…

Weiterlesen

Weitere Sennerpokal-Nachrichten Alle Sennerpokal-Nachrichten