Anzeige

Spielbericht Achtelfinale Sa

0 : 5
TSV Wolfschlugen Datum: 22.07.2017 13:30 Uhr
1. FC Frickenhausen
Die Aufstellungen
Ileli - Breuninger - Luik - Lake - Cevik - Vollmer - Steiner - Khuth (30. Camara) - Efimov (33. Heidrich) - Cevik (39. Bayer) - Maier Jost - Hofacker - Umutlu - Stehling - Kögler (30. Ersoy) - Pirracchio (31. Jasny) - Rothweiler - Rodrigues (31. Novovic) - Oguz - Borbeck - Ersoy
Auf der Auswechselbank
Aralo, Camara, Heidrich, Bayer, Jallow Grgic, Lernhart, Gutjahr, Ersoy, Schick, Jasny, Novovic
Die Trainer
Ivan Aralo Martin Mayer
So fielen die Tore
- 4. Darius Stehling 0:1
22. Yannik Kögler 0:2
25. Giuseppe Pirracchio 0:3
28. Yannik Kögler 0:4
51. Patrick Jasny 0:5

TSV Wolfschlugen – FC Frickenhausen 0:5
Auch wenn der FCF abermals früh in Führung ging, Darius Stehling machte das 1:0 (3.), so war Wolfschlugen doch das erste Team, das dem Landesligisten in diesem Turnier zunächst Paroli bot und mitspielte. Nach einer Viertelstunde machte Frickenhausen jedoch ernst, gegen Stehling (14.) und Stephan Rothweilers Kopfball (20.) zeigte Wolfschlugens Torwart Emek Ileli Glanzparaden, beim 0:2 durch Yannik Kögler (22.) war er dann machtlos. Giuseppe Pirracchio erhöhte noch vor dem Halbzeitpfiff von Florian Weigt (SRG Blautal/Lonetal) auf 3:0 (24.) für die Täleself.
Gleich nach der Pause bewies Kögler wieder seinen Torriecher, stand goldrichtig und vollendete zum 4:0 (27.). Frickenhausen brachte drei frische Spieler, galt es doch, Kräfte für’s Viertelfinale zu sparen (30). Unter diesen Vorzeichen schien dann das Spiel der Frickenhäuser zu stehen, die den Vorsprung sicher verwalteten. So kam Michael Luik zur ersten Torchance für Wolfschlugen, doch Simon Borbeck parierte per Faustabwehr (42.). Der Rest der Partie gehörte wieder dem FCF. Patrick Jasny setzte sogar noch das 5:0 drauf (50.).

Das Spielstenogramm

51. min Spielstand: 0:5
Patrick Jasny
Tor! Patrick Jasny macht doch noch eins kurz vor dem Schlusspfiff.

48. min Spielstand: 0:4
Patrick Jasny
Jasny über links aufs Wolfschlugener Tor, auf der Linie abgeblockt.

42. min Spielstand: 0:4
Michael Luik
Chance für Wolfschlugen, Michael Luik zwingt Simown Borbeck die Fäuste hochzureißen.

39. min Spielstand: 0:4
Nick Bayer kommt für Hasan Cevik

36. min Spielstand: 0:4

Leichter Regen über dem Lettenwäldle.

33. min Spielstand: 0:4
Marc Heidrich kommt für Nikita Efimov

31. min Spielstand: 0:4
Vladan Novovic kommt für Dominique Rodrigues

31. min Spielstand: 0:4
Patrick Jasny kommt für Giuseppe Pirracchio

30. min Spielstand: 0:4
Eray Ersoy kommt für Yannik Kögler

30. min Spielstand: 0:4
Ibrahim Camara kommt für Vathanic Khuth

28. min Spielstand: 0:4

Damit gewinnt der 1. FC Frickenhausen mit 0:4. Der TSV Wolfschlugen verabschiedet sich für dieses Jahr vom Sennerpokal.

28. min Spielstand: 0:4
Yannik Kögler
Tor! Kögler kriegt den Ball vor dem Tor zu fassen und zögert nicht lange!

26. min Spielstand: 0:3

Und der Ball rollt wieder!

25. min Spielstand: 0:3

Halbzeitpause.

25. min Spielstand: 0:3
Giuseppe Pirracchio
Tor! Diesmal trifft Pirracchio!

23. min Spielstand: 0:2
Giuseppe Pirracchio
Pirracchio steht frei vor dem Wolfschlügner Tor, nächste Nähe, und tritt neben den Ball...

22. min Spielstand: 0:2
Yannik Kögler
Kögler erhöht auf 0:2 für den 1. FC Frickenhausen!

20. min Spielstand: 0:1
Stephan Rothweiler
Rothweiler köpft, Wolfschlugens Torwart Emek Ileli rettet mit der Glanzparade!

19. min Spielstand: 0:1

Ecke Wolfschlugen... kurz geflankt, die Abwehr ist zuerst da.

17. min Spielstand: 0:1
Michael Luik
Luik kommt für den TSV Wolfschlugen zum Zug, rennt über links und zielt aufs lange Eck... daneben.

16. min Spielstand: 0:1

Darius Stehling zieht aufs Wolfschlügner Tor ab, knapp vorbei.

14. min Spielstand: 0:1

Chance für den TSV Wolfschlugen, rechts am Torpfosten vorbei!

12. min Spielstand: 0:1

Kein Tor aus dem folgenden Freistoß.

11. min Spielstand: 0:1
Hasan Cevik

9. min Spielstand: 0:1
Ismail Oguz
Freistoß für den 1. FC, über die Mauer, neben das Tor.

4. min Spielstand: 0:1
Darius Stehling
Darius Stehling bringt den 1. FC Frickenhausen in Führung!

2. min Spielstand: 0:0

Wir beginnen mit einer kleinen Verzögerung aufgrund des Elfmeterschießens in der Partie zuvor.

1. min Spielstand: 0:0

Los gehts!