Anzeige

Spielbericht Gruppe H Di

2 : 0
TSV Köngen Datum: 18.07.2017 19:15 Uhr
TSV Raidwangen
Die Aufstellungen
Eitel - Horeth - Ehrler - Nuffer - Horeth - Heth (42. Kronmüller) - Veit (50. Yacoubou) - Essert - Römer - Pradler - Baykara Hoss - Schäffer (56. Müller) - Henzler - Schott - Hieber - Reicherter - Haubensack - Kaiser (38. El Hassouny) - Dorner - Stemmer (50. Santos) - Bachmann
Auf der Auswechselbank
Horeth, Signus, Kronmüller, Albrecht, Yacoubou, Warth, Lache Bleher, Müller, Schwer, Ritter, El Hassouny, Santos
Die Trainer
Alexander Thomas Marco Schott
So fielen die Tore
20. Max Pradler 1:0
43. Max Pradler 2:0
-

TSV Köngen – TSV Raidwangen 2:0
Der Landesligist hatte die Partie mit der besseren Spielanlage unter Kontrolle, konnte aber kein Kapital daraus schlagen. Für die erste Chance brauchte es eine Einzelaktion. Max Pradler war der Abwehr entwischt, zielte jedoch vorbei (16.). Im zweiten Anlauf klappte es aber, Pradler wurde schön in Szene gesetzt und schloss von halbrechts unwiderstehlich zur 1:0-Führung ab (18.).
Gleich nach Wiederanpfiff von Holger Böhm (TSV Neckartailfingen) positionierten sich die Raidwänger höherstehend, ohne jedoch Köngen wirklich unter Druck zu setzen. Dann ergab sich aber doch die Möglichkeit zum öffnenden Pass und Florian Dorner prüfte Dominik Eitl im Köngener Tor mit einem strammen Schuss aus spitzem Winkel (41.). Die folgende Ecke brachte nichts ein, Köngen nutzte die Gelegenheit gegen die aufgerückten Raidwanger und Pradler schloss einen schnellen Vorstoß zum 2:0 ab (42.). Köngen brauchte nicht mehr und Raidwangen konnte nicht mehr tun, auch wenn Sekunden vor Schluss Thomas Bachmann bei der einzigen Raidwänger Chance allein auf das Tor zustürmend eine Riesenchance hatte, im herauslaufenden Eitl jedoch seinen Meister fand (60.).

Das Spielstenogramm

62. min Spielstand: 2:0

Kurz vor dem Ende taucht noch mal Thomas Bachmann vor dem Köngener Gehäuse auf, doch der Keeper Eitl fängt den Ball ab. Dann ist das Spiel auch schon zu Ende. Köngen gewinnt letztlich souverän mit 2:0.

57. min Spielstand: 2:0

Das Spiel neigt sich dem Ende zu. Beide Mannschaften haben das Ergebnis akzeptiert, es passiert kaum mehr etwas.

56. min Spielstand: 2:0
Pascal Müller kommt für Andy Schäffer

50. min Spielstand: 2:0
Nuno Santos kommt für Daniel Stemmer

50. min Spielstand: 2:0
Moubaroukou Yacoubou kommt für Sebastian Veit

47. min Spielstand: 2:0

Doch Raidwangen gibt nicht auf. Erneut versucht sich Daniel Stemmer - dieses Mal aus der Distanz. Doch Dominik Eitl kann klären.

43. min Spielstand: 2:0
Max Pradler
2:0 für Köngen. Wieder Max Pradler, der zum Toptorschützen des Turniers avanciert. Gekonnt dribbelt er Patrick Hoss aus und muss nur noch einschieben. Die Entscheidung?

42. min Spielstand: 1:0

Große Chance für den TSV Raidwangen. Doch Daniel Stemmer scheitert aus knappem Winkel am Köngener Schlussmann.

42. min Spielstand: 1:0
Jannis Kronmüller kommt für Marvin Heth

38. min Spielstand: 1:0
Abdelaati El Hassouny kommt für Fabian Kaiser

37. min Spielstand: 1:0

Fabian Kaiser liegt verletzt am Boden. Er wird derzeit behandelt. Ob es für ihn weiter gehen kann, ist derzeit noch nicht klar.

31. min Spielstand: 1:0

Die zweite Halbeit läuft. Die Bierbänke sind rechtzeitig vom Spielfeld entfernt worden.

30. min Spielstand: 1:0

Raidwangen mit einer exklusiven Halbzeitpause. Während die Landesligisten aus Köngen alle stehen, haben sich die Raidwänger Bierbänke auf's Feld stellen lassen - und erholen sich dort von den ersten 30 Minuten.

30. min Spielstand: 1:0

Halbzeit!

26. min Spielstand: 1:0

Großchance für Köngen. Nach einem Querschläger eines Raidwänger Verteidigers, kommt Sven Römer frei vor dem Tor an den Ball - verzieht jedoch.

24. min Spielstand: 1:0

Kurz darauf kommt Kim Ehrler zum Abschluss. Die Nummer zwei der Köngener verzieht jedoch knapp.

20. min Spielstand: 1:0
Max Pradler
Im zweiten Versuch ist er dann aber erfolgreich. Max Pradler bringt den TSVK in Führung. Sein Schuss landet unhaltbar im linken oberen Eck.

17. min Spielstand: 0:0

Erste Großchance für den Landesligisten. Max Pradler taucht frei vor dem Kasten von Patrick Hoss auf, verzieht jedoch knapp.

15. min Spielstand: 0:0

Erste aussichtsreiche Freistoßsituation für Köngen. Doch der flache Pass in den Rückraum der Abwehr landet im Nichts.

13. min Spielstand: 0:0

Konterversuche der Raidwänger bleiben zumeist an einem Köngener Bein hängen.

11. min Spielstand: 0:0

Bisher passiert kaum etwas. Die Raidwänger verteidigen leidenschaftlich gegen den favorisierten Landesligisten aus Köngen.

1. min Spielstand: 0:0

Anpfiff nun auch bei der Partie TSV Köngen gegen den TSV Raidwangen!