Anzeige

Spielbericht Gruppe G So

0 : 0
TSV Neuenhaus Datum: 16.07.2017 18:45 Uhr
SV 07 Aich
Die Aufstellungen
Seifried - Nothelfer - Hertler - Albert - Huynh - Resl - Resl - Karczewski - Bahle - Borovac - Lakatos Hild - Schütz - Merkle - Maier - Nierlich - Kaya - Lehnert - Illi - Hofbauer - Schlösser - Scharr
Auf der Auswechselbank
Weitzmann, Bauer, Bubeck, Stauffer, Pena Fernandes Gross, Hinken, Hohlstein, Wilhelm, Heim
Die Trainer
unbekannt Benjamin Gartenmaier
So fielen die Tore
- -

TSV Neuenhaus – SV 07 Aich 0:0
Das erste Match der „Aichtaler Meisterschaft“ entwickelte sich zum erwartet zähen Ringen. Die beiden Kontrahenten gaben keinen Meter preis, beharkten sich überwiegend im Mittelfeld. Wer auf prickelnde Torraumszenen gehofft hatte, wurde enttäuscht. Die beste Möglichkeit im ersten Durchgang hatte der Aicher Lennart Nierlich, sein Schrägschuss aus aussichtsreicher Position landete allerdings am Außennetz (20.).
Nachdem Schiri Michael Myland (SF Dettingen) die zweite Halbzeit freigegeben hatte, nahmen die „Häfner“ das Zepter in die Hand. Bastijan Borovac hämmerte einen abgewehrten Ball aus 16 Metern vehement aufs Aicher Gehäuse, Schlussmann Patrick Hild verhinderte jedoch den Einschlag (32.). Die Aicher konnten sich nur noch sporadisch aus der eigenen Hälfte lösen, aber Neuenhaus fehlte die zündende Idee, um das 07-Bollwerk zu knacken. Mit zunehmender Dauer erlahmten die Bemühungen der „Häfner“ und die Nullsiebener fuhren den ein oder anderen Konter. Aber ebenso ohne zählbaren Erfolg. Pech hatte Nierlich mit einem Pfostentreffer (44.).Pech hatte Nierlich mit einem Pfostentreffer (44.). Immer mehr zeichnete sich ein Remis ab, mit dem sich auch beide zufrieden zu geben schienen. In den letzten 120 Sekunden bot sich jedoch beiden Teams noch einmal die Gelegenheit zum Sieg. Jonas Schlössers Kopfball aus dem Getümmel landete allerdings in den Händen von TSVN-Torhüter Tim Seifried (59.), im Gegenzug rettete Hendrik Illi nach einem Seitfallzieher von Tom Resl auf der Linie (60.). Damit war die erste Nullnummer perfekt.

Das Spielstenogramm

58. min Spielstand: 0:0

Oder auch nicht: Ein Spieler der SV Aich liegt im eigenen Strafraum und wird behandelt

57. min Spielstand: 0:0

Vielleicht passiert jetzt doch noch etwas spannendes!

56. min Spielstand: 0:0
Pascal Hofbauer

51. min Spielstand: 0:0

Wieder ein ungefährlicher Schuss: Der Neuenhäuser Tim Lakatos zog aus 20 Metern ab und schoss mehrere Meter über das Tor

48. min Spielstand: 0:0

Kurze Unterbrechung des Spielflusses: Der Torwart der SV Aich liegt auf dem Boden, nachdem er nach einer Parade auf den Rücken gefallen war.

45. min Spielstand: 0:0
Tomasz Karczewski

42. min Spielstand: 0:0

Chance für Neuenhaus! Manuel Bahle zieht aus fünf Metern ab, doch Torwart Patrick Hild pariert.

34. min Spielstand: 0:0

Große Chance für den TS Neuenhaus. Bastijan Borovac zieht aus 16 Metern per Direktabnahme ab. Der klasse Schuss wird jedoch knapp vor dem Tor geklärt.

31. min Spielstand: 0:0

Die zweite Halbzeit hat eben begonnen. Kann einer der beiden Teams das Derby für sich entscheiden? Wir geben die Antwort.

30. min Spielstand: 0:0

In einer ereignisarmen ersten Halbzeit geht folgerichtig torlos in die Kabinen.

20. min Spielstand: 0:0

Erneut eine gute Gelegenheit für den SV Aich. Lennart Nierlich trifft jedoch nur das Außennetz.

16. min Spielstand: 0:0

Chance für den SV Aich. Lennart Nierlich kommt nach schöner Hereingabe von Michael Merkle zum Abschluss - vergibt jedoch.

14. min Spielstand: 0:0

Jetzt taucht der SV Aich gefährlich im Strafraum der Neuenhäuser auf. Doch niemand kommt zwingend zum Abschluss.

10. min Spielstand: 0:0

Bisher passiert kaum etwas. Der TSV Neuenhaus hat jedoch die Kontrolle über das Spiel. Der SV Aich konzentriert sich auf's Verteidigen.

1. min Spielstand: 0:0

Und los geht's mit dem Aichtal-Derby. Der TSV Neuenhaus trifft auf den SV Aich. Der Ball rollt!