Spielbericht Viertelfinale Sa.

3 : 0
TSV Wolfschlugen Datum: 26.07.2014 15:30 Uhr
TSV Altdorf
Die Aufstellungen
Elst - Göpfrich - Stojic - Luik - Müller - Hartung - Mora - Vollmer - Matzek - Heinecke - Schwarz Grobis - ?? - ?? - ?? - ?? - ?? - ?? - ?? - ?? - ?? - ??
Auf der Auswechselbank
Bihr, Heidrich, Schwindt, Aliu, Löffler Nonnenmacher, ??, ??, ??
Die Trainer
Ivan Aralo unbekannt
So fielen die Tore
33. Denis Hartung 1:0
53. Tommy Stojic 2:0
62. Michael Elst 3:0
-

TSV Wolfschlugen – TSV Altdorf 3:0
Ein Kopfball der Wolfschlüger an die Latte war der vielversprechende Auftakt im zweiten Viertelfinale. Das war’s allerdings für lange Zeit der einzige Höhepunkt, denn die Abwehrreihen waren Chef im Ring. Vor den Toren spielte sich so gut wie nichts ab vor dem Halbzeitpfiff von Johannes Heselschwerd (SC Neubulach). Mit einer Ausnahme: Timo Matzek steuerte nach einem langen Ball auf das Altdorfer Tor zu, zögerte aber zu lange und wurde noch geblockt (19.). Der TSVA kam nur einmal in gute Schussposition, Johannes Zappke zielte allerdings zu ungenau (28.). Drei Minuten nach Wiederbeginn bog der TSV Wolfschlugen auf die Straße Richtung Viertelfinale ein. Denis Hartung war der Torschütze (33.). Den Altdorfern fehlten die zündenden Ideen, ihre Aktionen waren viel zu harmlos. Hartung machte es besser, aber sein Schuss landete am Außennetz (47.). Die Entscheidung fiel in der 53. Spielminute, als Tomislav Stojic einen Foulelfmeter verwandelte. Altdorf hatte danach nicht mehr die Kraft, um das Blatt noch zu wenden. Robin Schwindt und Marc Heidrich vergaben eine Doppelchance (sie scheiterten an Altdorfs Keeper Heiko Grobis), aber TSVW-Torhüter Michael Elst sorgte mit einem weiteren Foulelfmeter für den 3:0-Endstand (60.+2).

Das Spielstenogramm

63. min Spielstand: 3:0

Spielende! Damit steht die erste Halbfinalpartie fest. Im ersten Spiel am achten und letzten Turniertag treffen damit um 10 Uhr der TSV Neckartailfingen und der TSV Wolfschlugen aufeinander.

62. min Spielstand: 3:0
Michael Elst
3:0!!! Den zweiten Foulelfmeter der Partie verwandelt dieses Mal TSVW-Keeper Michael Elst. Gleich wird wohl Schluss sein.

58. min Spielstand: 2:0
Robin Schwindt
Das muss das 3:0 sein! Robin Schwindt scheitert zunächst aus fünf Metern an Heiko Grobis im Altdorfer Tor, ehe es ihm Marc Heidrich aus drei Metern gleich tut. Starke Aktion des Keepers.

53. min Spielstand: 2:0
Tommy Stojic
Tooooor zum 2:0 für den TSV Wolfschlugen!!! Tommy Stojic verwandelt souverän und sorgt damit für die Vorentscheidung.

52. min Spielstand: 1:0
Dardan Aliu
Elfmeter für den TSV Wolfschlugen!!! Dardan Aliu dribbelt sich durch die halbe Altdorfer Abwehr, ehe er von Dennis Stutz am Fuß erwischt wird.

49. min Spielstand: 1:0
unbekannt
Auch der TSV Altdorf lebt noch. In gefährlicher Position behindern sich Johannes Zappke und Dennis Stutz jedoch gegenseitig, ehe Stutz den Ball über die Querlatte setzt.

47. min Spielstand: 1:0
Denis Hartung
Nach langer Zeit mal wieder ein gefährlicher Schuss des TSVW. Denis Hartung, der Torschütze des bisher einzigen Treffers, zieht aus halblinker Position ab. Der Ball zappelt zwar im Netz - jedoch lediglich im Außennetz.

45. min Spielstand: 1:0

Nach der Wolfschlüger Führung ähnelt das Bild nun wieder stark der Endphase der ersten Hälfte. Zwingende Chancen - Fehlanzeige.

33. min Spielstand: 1:0
Denis Hartung
Tooooor für den TSV Wolfschlugen!!! Dennis Hartung nutzt eine eine kurze Unachtsamkeit in der Altdorfer Abwehr, läuft seinem Gegenspieler davon und köpft eine Flanke von Marc Heidrich ins Tor.

31. min Spielstand: 0:0

Der Ball rollt wieder ...

30. min Spielstand: 0:0

Halbzeit! Torlos werden nun die Seiten gewechselt.

28. min Spielstand: 0:0
unbekannt
Der TSV Altdorf mit einem Lebenszeichen! Guter Schuss von Johannes Zappke. Aus 20 Metern fliegt der Ball jedoch am linken Pfosten vorbei.

27. min Spielstand: 0:0

Wolfschlugen hat zwar optisch mehr vom Spiel, schafft es aber so gut wie nie, sich nennenswerte Chancen zu erspielen. Drei Minuten noch, dann ist hier erst einmal Pause.

19. min Spielstand: 0:0
Timo Matzek
Weiter Pass auf Timo Matzek, dieser wartet mit dem Torabschluss in halbrechter Position jedoch viel zu lange, ehe er von einem Altdorfer abgelaufen wird.

15. min Spielstand: 0:0
unbekannt
Fast im Gegenstoß taucht auch der TSV Altdorf erstmals gefährlich vor dem Tor der Wolfschlüger auf. Michael Kurz trifft jedoch nur den TSVW-Keeper.

14. min Spielstand: 0:0
Robin Schwindt
Der TSV Wolfschlugen tastet sich ran. Eine Flanke von Timo Matzek verzieht Robin Schwindt in der Mitte ...

11. min Spielstand: 0:0

Mal von einem gefährlichen Kopfball der Wolfschlüger in der ersten Minute abgesehen, gibt es hier bisher noch nicht viel zu berichten. Beide Teams lassen es ruhig angehen.

1. min Spielstand: 0:0

Das zweite Viertelfinale läuft - es trifft der TSV Wolfschlugen auf den TSV Altdorf! Der Gewinner dieser Partie trifft am morgigen Vormittag auf den TSV Neckartailfingen, der sich gerade mit 1:0 gegen den TV Bempflingen durchgesetzt hat.