Spielbericht Gruppe F Mi.

0 : 6
SV 07 Aich Datum: 23.07.2014 19:50 Uhr
TSGV Großbettlingen
Die Aufstellungen
?? - ?? - ?? - ?? - ?? - ?? - ?? - ?? - ?? - ?? - ?? ?? - ?? - ?? - Di Martile - ?? - ?? - ?? - ?? - ?? - ?? - ??
Auf der Auswechselbank
??, ??, ??, ??, ??, ?? ??, ??, ??, ??
Die Trainer
unbekannt unbekannt
So fielen die Tore
- 10. Alessandro Di Martile 0:1
40. unbekannt 0:2
46. unbekannt 0:3
53. unbekannt 0:4
57. unbekannt 0:5
57. unbekannt 0:6

SV 07 Aich – TSGV Großbettlingen 0:6
Lebhafter Beginn zwischen den beiden „Sicherheitsligisten“, beide hatten gleich eine gute Gelegenheit. Aichs Jannik Gross drosch die Pille aus zwölf Metern über den Kasten (3.), auf der Gegenseite hatte Chris Balleis mit einem Schuss an den Innenpfosten großes Pech (5.). Zwei Zeigerumdrehungen später vergaben die TSGVler in Überzahl kläglich eine Riesenchance. Großbettlingens Spielertrainer Alessandro Di Martile demonstrierte dann aber seine Extraklasse bei ruhenden Bällen, sein Freistoß aus 17 Metern bedeutete das 1:0 für die Gelb-Schwarzen (9.), die nach dem 0:2 gegen Grötzingen ja unbedingt gewinnen mussten. Und zwar möglichst hoch. Der Treffer lag den Nullsiebenern schwer im Magen, die Großbettlinger hatten deutlich mehr vom Spiel. Aber sie schlugen aus ihrem Übergewicht kein Kapital. Vor dem Halbzeitpfiff des Unparteiischen Markus Roth (FC Frickenhausen) hätten die Aicher um ein Haar ausgeglichen, aber der frei zum Kopfball kommende Lennart Nierlich setzte das Leder auf das Tornetz (26.).
Acht Minuten waren im zweiten Durchgang gespielt, als sich die entscheidenden Szenen abspielten. Der Aicher Kevin Meyer sah wegen Schiedsrichterbeleidigung Gelb-Rot (38.) und die „Bettlinger“ nutzten ihre nummerische Überlegenheit umgehend zum 2:0. Torschütze war Chris Balleis (39.). Der Rest war Formsache für den Ex-Landesligisten. Die Aicher hatten nichts mehr dagegen zu setzen und ergaben sich in ihr Schicksal. Benjamin Henzler (46., 57.), Timo Lutz (53.) und Benjamin Bayer (58.) sorgten in der Schlussviertelstunde für den 6:0-Triumph der Großbettlinger.

Das Spielstenogramm

61. min Spielstand: 0:6

Abpfiff. Verdienter Sieg von Großbettlingen

57. min Spielstand: 0:6
unbekannt
Erneut leichtes Spiel für Benjamin Bayer zum 6:0

57. min Spielstand: 0:5
unbekannt
Tooor, Henzler stürmt alleine auf den Torwart zu und trifft zum 5:0

53. min Spielstand: 0:4
unbekannt
Toooor, nach flacher Hereingabe kann Lutz per Schuss in den Winkel zum 4:0 erhöhen

46. min Spielstand: 0:3
unbekannt
Toooor, die Großbettlinger laufen zu zweit auf das Aicher Tor zu und haben keine Probleme zum 3:0 zu erhöhen

45. min Spielstand: 0:2

Die Aicher stellen sich in Unterzahl hinten rein um einen höheren Rückstand zu vermeiden

40. min Spielstand: 0:2
unbekannt
Toooor, nach langem Ball von Di Martile nimmt Baleis den Ball mit der Brust runter und schiebt überlegt zum 2:0 ein

39. min Spielstand: 0:1

Gelb-Rote Karte für Kevin Meyer wegen Schiedsrichterbeleidigung.

36. min Spielstand: 0:1

Ordentliches Tempo beider Teams. Leider ohne Durchschlagskraft vorm Tor

31. min Spielstand: 0:1

Anstoss zur 2.Halbzeit

27. min Spielstand: 0:1

Schusschance von Großbettlingen. Knapp übers Tor

26. min Spielstand: 0:1

Präzise Flanke der Aicher. Der folgende Kopfball senkt sich aber auf`s Tordach

21. min Spielstand: 0:1

Gute Flanke, guter Kopfball. Aber kein Tor für Großbettlingen

18. min Spielstand: 0:1

Ballverlust von Schaible nahe des 16ers. Der Schuss des Aichers geht ans Aussennetz

16. min Spielstand: 0:1

In dieser Situation nicht. Der Ball fliegt übers Tor

16. min Spielstand: 0:1

Jetzt ein gute Standartsituation auf der anderen Seite. Mal sehen ob Aich auch gute Freistossschützen in den Reihen hat

13. min Spielstand: 0:1

Aich mit einer Möglichkeit zum Ausgleich, aber der Volleyschuss hält der Großbettlinger Keeper gekonnt

10. min Spielstand: 0:1
Alessandro Di Martile
Tooor, den fälligen Freistoss aus 18 Metern verwandelt Di Martile sehenswert ins Tor

10. min Spielstand: 0:0

Viel Platz in der Hälfte von Aich. Großbettlingen nutzt das clever und der heranstürmende Stürmer kann nur durch ein Foul gestppt werden

8. min Spielstand: 0:0

3 gegen 1 Situation für Großbettlingen, aber der letzte Pass verfehlt das Ziel um Meter

7. min Spielstand: 0:0

Chance für Großbettlingen. Der Schuss von Baleis geht an den Innenpfosten und von dort aus der Gefahrenzone

5. min Spielstand: 0:0

Und gleich die erste Torchance für Aich durch Nierlich. Aber der Schuss geht über`s Tor

3. min Spielstand: 0:0

Anstoss im Kreisliga-Derby