Spielbericht Halbfinale So.

1 : 0
TSV Wendlingen Datum: 26.07.2015 11:15 Uhr
TSV Neckartailfingen
Die Aufstellungen
Kercher - Ruff (41. Schwarz) - Wolf - Strähle - Rueß - Alt - Pradler - Amend - Seidler - Horak - Wongkaew Vogelmann - Bauer - Haverkamp - Ruopp - Wilhelm - Schneider - Bayha - Frimmel (44. Wilhelm) - Jehle - Brodbeck - Triantafilou
Auf der Auswechselbank
Beck, Wörz, Kurz, Schillinger, Frick, Schwarz, Schober-Slis Finsterbusch, Wilhelm, Zalder, Nagel, Dombrowski, Plachy, Bezirgianidis, Wenzelburger, Kilic
Die Trainer
unbekannt unbekannt
So fielen die Tore
48. Christopher Amend 1:0 -

TSV Wendlingen – TSV Neckartailfingen 1:0
Die ersten fünf Minuten gehörten Neckartailfingen, dann aber machte Wendlingen das Spiel. Die Neckartailfinger Defensivabteilung stand jedoch gut, so dass die Angriffsbemühungen der Lauterstädter meist am Sechzehner verpufften. Felix Rueß versuchte es deshalb aus dem Hinterhalt, das Leder blieb jedoch in der vielbeinigen Neckartailfinger Abwehr hängen. Auch Wendlinger Freistöße aus dem Mittelfeld heraus, lang aufs Tor geschlagen, führten nicht zum Erfolg. In den letzten zehn Minuten vor dem Halbzeitpfiff von Jonathan Woldai (SRG Stuttgart) kam Neckartailfingen etwas auf, vor allem mit Timo Bezirgianidis. An dessen Hereingabe in der 23. Minute kam Emre Kilic nur knapp nicht heran. Nach einem Freistoß von Manuel Schneider hatte Jan Zalder keinen schlechten Kopfballversuch, doch das Leder strich knapp über das Wendlinger Tor (30).
In der zweiten Halbzeit drehte Neckartailfingen den Spieß um und setzte Wendlingen unter Druck. Bezirgianidis’ Abschluss mit dem Außenrist war jedoch zu schwach, um Wendlingens Torwart Tim Kercher ernsthaft zu gefährden (33.). Dann brachte Neckartailfingen innerhalb von fünf Minuten vier frische Kräfte, auch Wendlingen wechselte Christian Schwarz für den verletzten Benjamin Ruff ein (38.). Die Neckartailfinger agierten weiter im Vorwärtsgang, doch Wendlingen nutzte das eiskalt aus. Mit einem Steilpass wurde die Neckartailfinger Abwehr entblößt und Christopher Amend hob den Ball über den herauseilenden Torwart zum 1:0 ins Neckartailfinger Netz (47). Im Torjubel überschlugen sich die Ereignisse, der Wendlinger Max Pradler wurde wegen einer groben Unsportlichkeit mit Rot des Feldes verwiesen. Neckartailfingen konnte jedoch aus der Überzahl kein Kapital schlagen und Wendlingen brachte nochmals zwei neue Spieler (55.), um die Schlussphase zu überstehen. Neckartailfingen fand keine Mittel und auch Dominic Ruopps Kopfball in der dreiminütigen Nachspielzeit war zu schwach und landete in den Armen von Kercher.

Das Spielstenogramm

64. min Spielstand: 1:0

Damit gewinnt der TSV Wendlingen mit 1:0!

63. min Spielstand: 1:0

Abpfiff!

62. min Spielstand: 1:0

Schwacher Kopfball von TSVNs Dominik Wolf direkt auf den Wendlinger Torwart.

61. min Spielstand: 1:0

3 Minuten Nachspielzeit angezeigt.

61. min Spielstand: 1:0

Die langen Bälle des TSVN kommen nicht an.

60. min Spielstand: 1:0

Neckartailfingen versuchen den Ausgleich zu holen, kommen nicht durch die Wendlinger Defensive.

60. min Spielstand: 1:0

Es geht weiter.

58. min Spielstand: 1:0

Kurze Verzögerung wegen Verletzung.

58. min Spielstand: 1:0
Timo Bezirgianidis

58. min Spielstand: 1:0

Für Wendlingen werden Yannick Frick und Philipp Wörz eingewechselt.

56. min Spielstand: 1:0

Neckartailfingen versucht es wieder über Timo Bezirgianidis, dieser legt Dennis Brodbeck vor. Brodbeck kommt nicht richtig ran, Abstoß für Wendlingen.

53. min Spielstand: 1:0

Zwischendurch wurden noch zwei Neckartailfinger ausgewechselt, Philip Wenzelburger und Dennis Brodbeck kommen rein.

51. min Spielstand: 1:0
Max Pradler
Beim Torjubel kriegt der Wendlinger Max Pradler eine Rote Karte wegen Anspuckens.

50. min Spielstand: 1:0

1:0 für den TSV Wendlingen!

48. min Spielstand: 1:0
Christopher Amend
Christopher Amend wird steil geschickt und lupft den Ball über den TSVN-Torwart!

45. min Spielstand: 0:0
Jan Zalder
Foul an Daniel Seidler durch TSVN-Jan Zalder nach hartem Einsteigen.

44. min Spielstand: 0:0
Matthias Wilhelm kommt für Benjamin Frimmel
Wechsel TSVN.

43. min Spielstand: 0:0

...kann nicht genutzt werden.

42. min Spielstand: 0:0

Ecke für Neckartailfingen...

41. min Spielstand: 0:0
Christian Schwarz kommt für Benjamin Ruff
Der TSVW wechselt jetzt wegen Verletzung.

40. min Spielstand: 0:0
Daniel Seidler
Gelbe für den TSVW.

38. min Spielstand: 0:0
Robin Plachy kommt für Bastian Nagel

38. min Spielstand: 0:0

...abgewehrt.

38. min Spielstand: 0:0

TSV Freistoß...

37. min Spielstand: 0:0

Neckartailfingens Benjamin Frimmel verpasst den Flankenball.

32. min Spielstand: 0:0

Timo Bezirgianidis versucht es wieder aufs Wendlinger Tor, erwischt den Ball jedoch nur schwach mit dem Außenrist! Keine Gefahr.

31. min Spielstand: 0:0

Weiter gehts!

31. min Spielstand: 0:0

Die Teams kommen wieder auf den Platz.

30.(+1) min Spielstand: 0:0

Der Schiedsrichter pfeift zur Halbzeit. Zwischenstand immer noch 0:0.

30. min Spielstand: 0:0

...Jan Zalder köpft ungefährlich vorbei.

30. min Spielstand: 0:0

Freistoß TSVN von rechts außen...

29. min Spielstand: 0:0

Beide Bezirksligisten können sich keine zwingende Chance erspielen.

24. min Spielstand: 0:0

Neckartailfingens Timo Bezirgianidis flankt rein, Emre Kilic verpasst mie Chance.

22. min Spielstand: 0:0
Emre Kilic
Gelbe Karte wegen Hand.

19. min Spielstand: 0:0

Die Partie hat sich mehr in die Neckartailfinger Hälfte verlagert.

16. min Spielstand: 0:0

Weiter Freistoß Wendlingen... kommt nicht an.

14. min Spielstand: 0:0

Felix Rueß versucht aus dem Hinterhalt aufs Neckartailfinger Tor abzuziehen. Wird geblockt.

11. min Spielstand: 0:0

Timo Bezirgianidis zieht aus spitzem Winkel ab, trifft das Wendlinger Außennetz.

10. min Spielstand: 0:0

Die ersten 5 Minuten gehörten den Neckartailfingern , jetzt kommen die Wendlinger auch ins Spiel.

7. min Spielstand: 0:0

...Manuel Schneider schiesst... wieder kommen die Neckartailfinger nur schwach mit dem Kopf an den Ball und köpfen drüber.

5. min Spielstand: 0:0

Erneute Ecke für den TSVN...

3. min Spielstand: 0:0

...Neckartailfingen kommt zuerst an den Ball, köpft jedoch weit übers Tor.

3. min Spielstand: 0:0

Neckartailfingen legt leich los und bedrängt das Wendlinger Tor. Ecke...

1. min Spielstand: 0:0

Herzlich Willkommen zum Spiel um Platz 3 zwischen TSV Wendlingen und TSV Neckartailfingen.

1. min Spielstand: 0:0

Anpfiff!

0. min Spielstand: 0:0

Gleich beginnt das zweite Halbfinalspiel! Die Mannschaften stehen schon am Rand bereit.