Spielbericht Gruppe B Mi.

4 : 2
TSV Oberboihingen Datum: 22.07.2015 17:30 Uhr
VfB Neuffen
Die Aufstellungen
Layh - Layh - Kötitz - Steidle - Kaluza - Langner - Sprenger - Kromer - Reck - Güttler - Mauthe Hogh - Wollner - Stöcker - Schmidt - Schneider - Lude - Kicherer - Coskun - Hanjalic - Federschmid - Bader
Auf der Auswechselbank
Haussmann, Veliu, Yildirim, Teixeira, Baltes Schöllkopf, Wallisch, Hasenöhrl, Kittelberger, Nuffer
Die Trainer
Marcello Haussmann Daniel Birkmaier
So fielen die Tore
7. Johannes Mauthe 1:0
29. Moritz Reck 2:1
42. Johannes Mauthe 3:1
47. Pascal Sprenger 4:1
9. Markus Lude 1:1
56. Jochen Bader 4:2

TSV Oberboihingen – VfB Neuffen 4:2
Dem TSV Oberboihingen drohte das frühe Aus, die Gelb-Blauen mussten daher alles investieren, um die zweite Niederlage abzuwenden. Und das taten sie auch. Die Neuffener boten freilich die Stirn, denn sie konnten mit einem Dreier die Tür zum Achtelfinale weit aufstoßen. Aber der VfB offenbarte gewaltige Lücken in der Defensive, insbesondere auf der linken Abwehrseite. Der schnelle Johannes Mauthe machte sich dies mehrfach zunutze, aber nur einmal, in der 8. Spielminute, profitierte er auch davon und markierte das 1:0. Die Neuffener schlugen postwendend zurück: Spielertrainer Markus Lude setzte einen 22-Meter-Freistoß ins kurze Eck (10.). Auf beiden Seiten gab es genügend Möglichkeiten für weitere Treffer, wobei die „Boihinger“ die besseren Chancen hatten. Kurz vor dem Halbzeitpfiff von Referee Daniel Geywitz (VfL Kirchheim) nutzte Moritz Reck einen Blackout von VfB-Keeper Michael Hogh, der unmotiviert aus seinem Kasten kam, und lochte zum 2:1 ein (29.). Lude hätte beinahe wieder zurück geschlagen, aber Kevin Layh riss bei dem Freistoßkracher die Fäuste nach oben (30.).
Der VfB war gefordert, spielte jedoch zu ideenlos nach vorne. Sergen Coskun verzog aus 16 Metern zwar knapp (39.), aber der TSVO war weitaus gefährlicher. Immer wieder stürzten die schnellen Oberboihinger Stürmer die Neuffener Abwehr von einer Verlegenheit in die andere. Erneut Mauthe (41.) und Pascal Sprenger entwischten der VfB-Defensive und sorgten für die Entscheidung. Dazwischen lediglich eine dicke Chance von Axel Kicherer, die Layh aber klasse zunichte machte (43.). Jochen Bader verkürzte nur noch zum 2:4 (56.).

Das Spielstenogramm

61. min Spielstand: 4:2

Spielende auf Platz 1. Oberboihingen siegt mit 4:2.

56. min Spielstand: 4:2
Jochen Bader
Tor für Neuffen. Jochen Bader verkürzt auf 4:2

48. min Spielstand: 4:1

Und da ist die Vorentscheidung. Pascal Sprenger macht das 4:1

47. min Spielstand: 4:1
Pascal Sprenger

44. min Spielstand: 3:1

Gut Aktion von Kevin Layh, er verhindert das Tor gegen Kicherer

43. min Spielstand: 3:1

Oberboihingen erhöht auf 3. Mauthe macht sein zweites Tor am heutigen Tag.

42. min Spielstand: 3:1
Johannes Mauthe

40. min Spielstand: 2:1

Gute Möglichkeit für Neuffen. Der Schuss von Coskun geht knapp links vorbei.

38. min Spielstand: 2:1

Bisher keine nennenswerten Chancen in Halbzeit 2.

34. min Spielstand: 2:1

Gute Flanke von Kicherer, Kevin Federschmids Abnahme wird gerade noch geklärt.

31. min Spielstand: 2:1

Halbzeit 2 läuft. Auch die Sonne ist pünktlich zur zweiten Halbzeit zurück.

30.(+1) min Spielstand: 2:1

Und kurz vor der Halbzeit noch ein guter Freistoß von Lude. Aber Kevin Layh bekommt die Fäuste gerade noch hoch. Halbzeit auf Platz 1.

30. min Spielstand: 2:1

Gerade als Neuffen den Druck erhöht, das Tor für die TSV O. Moritz Reck macht das 2:1

29. min Spielstand: 2:1
Moritz Reck

23. min Spielstand: 1:1

Nun hat Neuffen das Spielgeschehen etwas übernommen.

21. min Spielstand: 1:1

Nächste Riesenchance. Mauthe schiebt den Ball links vorbei anstatt in die Mitte zu passen. Fahrlässige Chancenverwertung

19. min Spielstand: 1:1

Guter Angriff über rechts, aber die Hereingabe von Mauthe ist zu schwach.

9. min Spielstand: 1:1
Markus Lude
Freistoß aus 20 Metern für Neuffen wird von Markus Lude verwandelt!

7. min Spielstand: 1:0
Johannes Mauthe
Aber Oberboihingen macht das Tor bei einem schnellen Vorstoss!

6. min Spielstand: 0:0

Das Spielgeschehen hat sich in die Oberbohinger Seite verlagert.

5. min Spielstand: 0:0

Die Punktlosen Oberboihinger dürfen nicht verlieren, um ihre Chancen zu wahren.

3. min Spielstand: 0:0

Nach Verzögerung beginnt das erste Spiel des Tages auf Platz 1. Immer noch Nieselregen, dass macht aber den Zuschauern, und den Mannschaften erst recht nichts aus.

0. min Spielstand: 0:0

Das Spiel wird wegen dem aufziehenden Gewitter voraussichtlich 15 Minuten später angepfiffen.