Spielbericht Gruppe C Di.

7 : 0
TSV Altdorf Datum: 21.07.2015 18:40 Uhr
TSV Neuenhaus
Die Aufstellungen
Muthny - Nonnenmacher - Kögler - Greschner - Krieg - Bernhardt - Stutz - Jung - Kurz - Rambow - Kohler Seifried - Fritz - Albert - Bauer - Hertler - Weitzmann - Bauer - Resl - Dynh-Huynh - Pellegrino - Zugal
Auf der Auswechselbank
Kleiß, Grobis, Russom Diez, Bubeck, Stauffer, Bahle, Bahle, Kranzusch, Winkel
Die Trainer
Michael Kurz Ronald Witt
So fielen die Tore
9. Felix Rambow 1:0
26. Maximilian Krieg 2:0
31. Dennis Stutz 3:0
33. Alexander Bernhardt 4:0
44. Luca Kleiß (Kopfball) 5:0
52. Felix Rambow 6:0
55. Felix Rambow 7:0
-

TSV Altdorf – TSV Neuenhaus 7:0
Nach der Niederlage gegen die SGEH stand der TSV Altdorf unter Zugzwang. Ein möglichst klarer Sieg musste her, um ein frühes Aus zu vermeiden. Aber der B-Kreisligist aus dem Aichtal wollte sich selbst eine gute Ausgangsbasis fürs zweite Gruppenspiel verschaffen. Die Altdorfer zeigten indes gleich, wohin die Reise gehen sollte und gingen in der 9. Spielminute durch Felix Rambow in Führung. Die „Häfner“ schnupperten Mitte der ersten Hälfte am Ausgleich. Lars Nonnenmacher wäre um ein Haar ein Eigentor unterlaufen (15.), wenig später köpfte Vincenzo Pellegrino knapp vorbei (16.). Die Weichen endgültig auf Sieg stellte der TSVA kurz vor dem Halbzeitpfiff von Markus Roth (FC Frickenhausen), als Maximilian Krieg das 2:0 markierte (27.).
Wenige Minuten nach Wiederbeginn war endgültig alles klar. Dennis Stutz (31.) und Alexander Bernhardt mit einem Traumtor unter die Latte (33.) erhöhten auf 4:0 und demoralisierten damit die Truppevon Ronald Witt. Die Altdorfer schalteten und walteten wie sie wollten, Neuenhaus hatte nichts entgegen zu setzen. Und der Torhunger war noch nicht gestillt. Luca Kleiß traf per Kopf zum 5:0 (44.) und Felix Rambow staubte noch zweimal zum 7:0-Endstand ab (52., 55.).

Das Spielstenogramm

60. min Spielstand: 7:0

Spielende auf Platz 1. Der TSV Altdorf gewinnt hochverdient mit 7:0.

55. min Spielstand: 7:0
Felix Rambow
Rambow gibt dem TSVN den Rest. Aktueller Spielstand 7:0.

52. min Spielstand: 6:0
Felix Rambow
Der TSVN geht unter. Felix Rambow trifft zum zweiten mal in diesem Spiel.

50. min Spielstand: 5:0

Die Abwehr des TSVN hat gerade mächtig zu tun. Sie klärte in den letzten minuten mehrere Angriffe.

44. min Spielstand: 5:0
Luca Kleiß
Nach einer schönen Hereingabe köpft Luca Kleiß seinen TSVA zum 5:0.

36. min Spielstand: 4:0

Der TSV Altdorf ist klar überlegen.

33. min Spielstand: 4:0
Alexander Bernhardt
Jetzt gehts Schlag auf Schlag. Alexander Bernhardt netzt wunderschön mit einem Volleyschuss aus etwa 16 Metern unter der Latte ein.

31. min Spielstand: 3:0
Dennis Stutz
Direkt nach dem Anpfiff erzielt Dennis Stutz das dritte Tor für den TSV Altdorf.

30.(+2) min Spielstand: 2:0

Halbzeit auf Platz 1.

27. min Spielstand: 2:0

Die Partie spielt sich hauptsächlich im Mittelfeld ab.

26. min Spielstand: 2:0

Maximilian Krieg bringt Altdorf mit 2:0 in Front.

26. min Spielstand: 2:0
Maximilian Krieg

21. min Spielstand: 1:0

Und nun die Chance auf der anderen Seite. Florian Albert klärt vor der Linie.

20. min Spielstand: 1:0

Freistoß von links. Pellegrino (Neuenhaus) köpft knapp daneben.

17. min Spielstand: 1:0

Trinkpause in der Gutekunst Arena

17. min Spielstand: 1:0

Gute Chance für Neuenhaus. Nonnenmacher köpft den Ball fast ins eigene Tor.

9. min Spielstand: 1:0
Felix Rambow
Felix Rambow erzielt der Führungstreffer für den TSV Altdorf.

8. min Spielstand: 0:0

In den ersten acht Minuten gab es noch keine erwähnenswerte Chancen.

0. min Spielstand: 0:0

Das zweite Spiel in der Gutekunst Arena bestreiten der TSV Altdorf und der TSV Neuenhaus.