Spielbericht Gruppe B So.

4 : 1
TV Bempflingen Datum: 21.07.2013 14:30 Uhr
SPV 05 Nürtingen
Die Aufstellungen
Golinski - Veit - Vöhringer - Lutz - Arendt - Tatlici - Veil - Schneller - Knöll - Plachy - Wurster Neufeld - Deniz - Follenweider - Maisch - Thrandorf - Follenweider - Alfarano - Deniz - Kornela - Birr
Auf der Auswechselbank
Hiller, Knöll, Weber, Schäfer, Schietinger Panait, Gohl, Hartmann
Die Trainer
Alexander Thomas Franco Feil
So fielen die Tore
4. Daniel Knöll 1:0
33. Daniel Knöll 2:0
41. Felix Wurster 3:0
57. Robin Plachy (Elfmeter) 4:1
46. Christian Maisch (Elfmeter) 3:1

Spielbericht

Der TV Bempflingen legte mächtig los und kam vor allem über die rechte Seite mit schnellen Vorstößen immer wieder gefährlich vor das Nürtinger Tor. Als sich Lukas Vöhringer auf rechts durchgesetzt hatte, brauchte Daniel Knöll dessen präzise Hereingabe nur noch zum Bempflinger 1:0 einzuschieben (4.). Der TVB hatte weiter das Heft in der Hand, bei Robin Plachys trockenem Schuss rettete SPV-Torwart Fabian Neufeld mit einer Glanzparade (7.). Erst nach einer Viertelstunde wagte die SPV 05 mehr, bei Michael Feils Schuss aus 16 Metern musste sich TVB-Keeper Björn Golinski mächtig strecken, um drüber zu lenken (14.). Dann hatte Nürtingens Timm Birr Pech, als sein Kopfball nur am Pfosten landete (20.). Die letzten zehn Minuten vor dem Pausenpfiff von Jens Henzler (TSV Raidwangen) gehörten wieder dem TVB. Knöll lauerte erneut einschussbereit, doch Neufeld fing die Hereingabe von Plachy ab (28.).
In der zweiten Halbzeit stand Knöll dann aber goldrichtig und versenkte ein Zuspiel zum Bempflinger 2:0 (34.). Dann verpasste Plachy mit einem Kopfball aufs lange Eck knapp das SPV-Tor (38.). Als sich der bis dahin glänzende 05-Schlussmann bei einem langen Ball von außen verrechnete, staubte Felix Wurster zum 3:0 ab (41.). Die SPV 05 verkürzte nochmals durch einen von Christian Maisch verwandelten Foulelfmeter (46.). Der TVB hatte weiter mehr Spielanteile, doch Max Schneller, der alleine auf den SPV-Torwart zulief, spitzelte den Ball knapp am Kasten vorbei (54.). Der Nullfünfer Oguzhan Deniz musste mit Gelb-Rot vom Platz, Plachy erzielte schließlich mit einem verwandelten Elfmeter den 4:1-Endstand (58.).

Das Spielstenogramm

60. min Spielstand: 4:1

Spielende.
Am Ende 4:1 für den TV Bempflingen

57. min Spielstand: 4:1
Robin Plachy
4:1 für den TV Bempflingen

56. min Spielstand: 3:1

Max Schneller verlässt die Partie für ihn kommt Christoph Knöll.

52. min Spielstand: 3:1

Spielerwechsel beim TV Bempflingen.
Für Tobias Veit kommt Tobias Weber
und für Daniel Knöll kommt Manuel Schäfer

46. min Spielstand: 3:1
Christian Maisch
Anschlusstreffer für die SPV

41. min Spielstand: 3:0
Felix Wurster
Jetzt wird's doch deutlich. Der TV Bempflingen zeigt der SPV ihre Grenzen auf und erhöht auf 3:0

33. min Spielstand: 2:0
Daniel Knöll
Der TV Bempflingen wieder mit einem schnellen Tor. Und wieder ist es Knöll der die SPV-Abwehr alt aussehen lässt.

31. min Spielstand: 1:0

Anpfiff 2te Halbzeit

21. min Spielstand: 1:0

Die SPV nun dass Spielbestimmende Team, doch der Ausgleich lässt noch auf sich warten.

21. min Spielstand: 1:0

Fast der Ausgleich doch Tim Birr zirkelte den Ball am Kasten vorbei.

16. min Spielstand: 1:0

Nach einer Viertelstunde wachen die Spieler vom Waldheim langsam auf und die Partie ist nicht mehr so Einseitig

10. min Spielstand: 1:0

Fast das 2:0, doch ging ein Foul Voraus

4. min Spielstand: 1:0
Daniel Knöll
1:0 für den TV Bempflingen